0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s241831 (110 points)
closed by s241831

Ich habe eine Umfrage mit mehreren Sprachen erstellt.
Dabei nutze ich teilweise die Funktion des Pipings als PHP Code, um Antworten in späteren Fragen wieder auftauchen zu lassen.
Mit dem Code replace('%sns1%', 'A002', 'response'); funktioniert es in der deutschen Version ohne Probleme, dass die Antworten in spätere Fragen und Antwortmöglichkeiten eingebettet werden.
Wechsel ich jedoch die Sprachversion, werden in den späteren Antwortmöglichkeiten, in die frühere Antworten eingefügt werden sollen, die deutschen Items angezeigt. Die Sprache passt sich also nicht an. Für das Piping, bei dem vorherige Antworten in die Fragestellung eingebettet werden sollen, ist es kein Problem, dass sich die Sprache ändert.

Gibt es eine Möglichkeit, auch beim Einfügen vorheriger Antworten in spätere Antwortmöglichkeiten, dass die Sprache automatisiert angepasst wird?

Vielen Dank für die Hilfe!

closed with the note: hat sich geklärt
by SoSci Survey (304k points)
Das klingt schlicht und ergreifend nach einem Programmfehler. Wir sehen uns das an.
by SoSci Survey (304k points)
Wir haben das Verhalten auf www.soscisurvey.de mit einer Auswahlfrage getestet und konnten das Problem nicht replizieren: Wenn das replace() auf einer Seite stand und darunter ein html() mit dem Platzhalter, wurde die Antwort stets in der aktiven Sprachversion gezeigt.

Es sieht also so aus, dass ich von Ihnen ein paar genauere Informationen benötige:

1. Welchen Fragetyp hat A002 ?
2. Wo steht A002, wo das replace() und
3. Wo wird der Platzhalte %sns1% verwendet? In einem Text, einer Frage, etc.?
by s241831 (110 points)
Vielen Dank für die Hilfe!
Welcher html Code muss denn verwendet werden? Bisher habe ich nur einen PHP Code angewendet .Wenn ich darunter html(%sns1%) eingebe, funktioniert auch das nicht.
A002 ist eine Mehrfachauswahl. Die Antworten daraus sollen in einer späteren Frage als (gemeinsame) Antwortmöglichkeit in einer Mehrfachauswahl auftauchen.
A002 und replace() stehen als PHP-Code über der Frage (in der Funktion "Fragebogen zusammenstellen").
Füge ich A002 in eine spätere Fragestellung ein, funktioniert alles.
by SoSci Survey (304k points)
> Wenn ich darunter html(%sns1%) eingebe, funktioniert auch das nicht.

Nun, da fehlen mindestens die Anführungszeichen, damit es valider PHP-Code wird:

html('%sns1%');

> A002 ist eine Mehrfachauswahl.

Okay, das sehe ich mir gleich nochmal an. Bei der Mehrfachauswahl wird ja eine Liste erzeugt, und das läuft ein wenig anders als bei den meisten anderen Fragen.

> A002 und replace() stehen als PHP-Code über der Frage (in der Funktion "Fragebogen zusammenstellen").

Das kann wahrschienlich nicht funktionieren, denn wenn Sie oben auf der Seite die Frage A002 anzeigen und darunter gleich replace() aufrufen, dann ist die Auswahl der Befragten in dem Moment wo replace() läuft ja noch nicht einmal ausgewählt, geschweige denn zurück zum Server übermittelt. Der Ablauf müsste sein:

Seite 1: Frage A002
Seite 2 (oder spöter): replace() und Folgefrage

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (304k points)

Danke für die ergänzenden Informationen - die Optionen werden von replace() auf www.soscisurvey.de nun auch dann in der korrekten Sprache angezeigt, wenn sie aus einer Mehrfachauswahl stammen.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...