0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s252688 (150 points)

Liebes SoSci Survey Team,

ich habe das folgende Problem, und zwar will ich mittels einer internen Variable, der ich die Beschriftung IV01 gegeben habe, überprüfen, ob die Nutzer der Umfrage auf einen Link, für den ich aktuell als Platzhalte Google nutze, gedrückt haben oder nicht.

Nun wollte ich gerne ausprobieren, ob mein Code so funktioniert, wie ich mir das vorgestellt habe.
Allerdings wird mir unter den erhobenen Daten, wenn ich auf Daten ansehen gehe, die Variable überhaupt nicht angezeigt... Ich habe schon probiert, die Seite, auf der die Variable definiert wird, extra mit auf die Seite in der Umfrage zu ziehen, aber das hat auch nicht funktioniert.

Könnt ihr mir sagen, wie ich das Problem beheben könnte und vielleicht auch sofort, ob der Code so funktioniert, wie ich mir das vorstelle?

Hier ist mein verwendeter Code:

<p>Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten in einem Unternehmen, das Ihnen und Ihren Kollegen die Möglichkeit bietet, das neue Tool Xprt auszuprobieren.</p>

<p>Xprt bietet personalisierte Kursempfehlungen für die berufliche Weiterentwicklung an. 
Sie haben die Möglichkeit, das Tool zu testen und sich die Kursempfehlungen anzusehen.</p>

<p>Bitte versetzen Sie sich in die Lage, dass Sie und Ihre Kollegen die empfohlenen Kurse anschließend auch tatsächlich besuchen werden.</p>

<p>Schließen Sie das Tool nach Ihrer Bearbeitung bitte, indem Sie den Exit-Knopf auf der letzten Seite drücken.</p>

<p>Viel Spaß beim Testen! </p>

<p> Hier geht's zu <a href="https://www.google.com" id="survey_link" target="_blank" onclick="document.getElementById('IV01_01').value = '1';">Xprt</a> </p>

<script type="text/javascript">
    document.getElementById('IV01_01').value = '-1';
</script>

Und hier die Screenshots, wie ich diesen eingebunden habe:

Vielen Dank euch für die Hilfe!

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (309k points)

Ich habe schon probiert, die Seite, auf der die Variable definiert wird, extra mit auf die Seite in der Umfrage zu ziehen

Das werden Sie auch machen müssen, denn sonst kann der JavaScript-Code nicht auf die Variable zugreifen. Mehr dazu s. Interne Variablen und JavaScript.

Ein Blick in die erhobenen Daten ist kein Fehler. Aber wenn Sie sehen möchten, was im Datensatz gespeichert wird und ob etwas funktioniert, ist die Debug-Information rechts oben deutlich hilfreicher. Außerdem sollten sie bei Verwendung von JavaScript mal einen Blick in die Browserkonsole werfen.

Die wird Ihnen sagen, dass es kein Element IV01_01 gibt, denn die Technik im Hintergrund interessiert sich nicht dafür, welche Beschriftung (!) Ihre Variabe trägt. Die Technik verwenden die Kennung Frage+Item, also in Ihrem Fall ID02. Benennen Sie die Variable ruhig "Wurde der Link geklickt?", damit Sie damit später bei der Auswertung etwas anfangen können. Sie können, wenn Sie die Variable zum Bearbeiten anklicken, sogar mögliche Kodierungen hinterlegen.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...