Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,

ich habe über die Funktion "E-Mail an persönlichen Kontakt" dyadische Daten von Führungskräften und deren Mitarbeitenden erhoben. Dafür habe ich in beiden Fragebogen unterschiedliche Variablen verwendet, wie empfohlen*.
Mit welcher SPSS-Syntax kann ich diese Fragebogen nun anhand einer Schlüsselvariable (CASE ↔ REF) zuordnen? Ich kann diese nicht finden.

Ganz herzlichen Dank im Voraus!

*Tipp: Damit man die Datensätze anschließend bequem zusammenfügen kann (also die zwei Datenzeilen einer Partnerbeziehung zu einer zusammenfassen), ist es sinnvoll, in beiden Fragebogen unterschiedliche Variablen zu verwenden. Also nicht wie im Datenbeispiel oben „AB01“ in beiden Fragebögen verwenden. Falls sich ein Teil der Fragen doppelt, können Sie die entsprechende Rubrik im Fragenkatalog duplizieren. Die Zuordnung anhand einer Schlüsselvariable (in dem Fall CASE ↔ REF) erledigt dann die Statistiksoftware.

in Datenauswertung by s085719 (110 points)
recategorized by SoSci Survey

1 Answer

0 votes

In SPSS finden Sie die entsprechende Option unter Daten > Dateien zusammenfügen > Variablen hinzufügen....

Damit das funktioniert müssen Sie die Fälle der beiden Fragebögen zunächst in zwei Dateien teilen. Mit der "Fälle auswählen" Funktion sollte das recht einfach sein.

by SoSci Survey (79.6k points)
...