Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo zusammen,

ich habe gerade einmal nachgezählt. Eigentlich wollte ich 40 Bilder insgesamt anzeigen (funktioniert), diese in randomisierter Reihenfolge (funktioniert).

Aber es sollen 20 mit glücklichem und 20 mit traurigem Gesichtsausdruck gezeigt werden.

Das funktioniert nicht. Es werden komischerweise immer 16 glücklich angezeigt und 24 traurig.

Das hier ist mein Code:

(Bilder sind gelabelt mit einer Bildnummer (jede Person gibt es einmal in glücklich, in traurig und in neutral) und dann .s = sad; .h = happy; .n = neutral)

// Varianten zufällig präsentieren
if (!isset($variante)) {
  $variante = [1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2,2];
  shuffle($variante);
  foreach ($variante as $i => $x) {
    $id = id('IV01', $i + 1);
    put($id, $x);
  }
}
// Bilder 1-40 einfach in dieser Reihenfolge anzeigen
// (der Zufallsgenerator hat sie ja bereits gemischt)
$i = loopPage(40);
$basis = value(id('ZG01', $i + 1), 'label');
//wenn 1, dann zeige Bild mit Endung .h; wenn 2, dann zeige Bild mit Endung .s
if ($variante[$i] == 1) {
  $bild = $basis.'_h.jpg';
} else {
  $bild = $basis.'_s.jpg';
}
html('
  <div style="margin: 3em; text-align: center">
  <img src="'.$bild.'" alt="" /; style="max-width: 50%">
  </div>
');
in SoSci Survey (dt.) by s095605 (350 points)
Könnten Sie die Anzeige einmal mit den Variablen ZG01 abgleichen - also direkt unter "Erhobene Daten" -> "Daten ansehen", während Sie ausfüllen. Da sollte sich prüfen lassen, ob Datensatz und Anzeige auseinander gehen.

Nicht damit verbunden - aber entfernen Sie doch das /; aus dem <img>-Tag in der dritten Zeile von unten.

1 Answer

0 votes

Irgendetwas stimmt da nicht. In der Variable ZG01 sehe ich in meinen erhobenen Daten die Bildnummern die gezogen wurden, das ist auch korrekt. 60 verschiedene Bilder werden gezogen.

In IV01 habe ich dann eigentlich die Reihenfolge an 1 (für happy) und 2 (für sad) gespeichert, also die Reihenfolge ob das Bild in traurig oder in glücklich angezeigt wurde. Diese Reihenfolge stimmt nicht mit den tatsächlich angezeigten Emotionsausdrücken überein.

Wenn ich den Debug-Modus öffne steht dort auch eine Warnung und bei jedem Bildwechsel wird IV01_01 (und alle anderen bis IV01_40) abwechselnd mit einer 1 und mit einer 2 belegt.

by s095605 (350 points)
Fehlermeldung im Debug Modus Bilder werden falsch angezeigt
...