Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Ich möchte Mütter und zugehörige "Kinder" (ab 18 Jahre) jeweils einen Fragebogen bearbeiten lassen und die Antworten zuordnen können. Die Einladung soll per Serienmail an bekannte Adressen geschickt werden (falls es direkt ohne geht, dann ideal).
Meine Idee war, mit einem Fragebogen zu starten und nach Infos eine Filterfrage zu stellen.

Option a) Kind setzt Fragebogen fort, Mutter wird auf zweiten Fragebogen im Projekt geleitet, SERIAL wird weitergegeben zur Zuordnung (?s=SERIAL geht aber nicht, ich muss das offenbar vorher abfragen im System). Es entstehen zwei Datensätze in sosci, über identisches SERIAL zuordnenbar.

Option b) Kind setzt Fragebogen fort und "endet" etwa in der Hälfte (Weiter-Button fehlt dann). Mutter wird im gleichen Fragebogen auf zweite Hälfte (ohne Zurückbutton dort) weitergeleitet und "endet" vor Abschluss (Seite ohne weiter), so dass das Kind noch antworten kann. Es entsteht gleich nur ein Datensatz.

In beiden Fällen wird die erste teilnehmende Person gebeten, den gleichen Link (mit SERIAL) an die jeweils andere zur Beantwortung der anderen Hälfte weiterzuleiten.

Problem für beide Optionen: Die Umfrage wird jeweils beim aktuellen Stand des Fragebogens fortgesetzt statt zum Start. Kann ich den Link so gestalten, das ich auf eine bestimmte Seite des Fragebogens weiterleite (den Start, oder ggf. die zweite Hälfte für die Mutter)? Würde es gehen, wenn ich Mutter und Kind jeweils den kompletten Link (mit ermitteltem SERIAL und ?r=xy für den jeweiligen Fragebogen (dann Kind auch separat) direkt schon vorbereite und herauskopieren lasse) - dann würde jeder nur im jeweiligen Fragebogen am Start landen?

Gibt es andere Möglichkeiten, vlt. mit caseToken() oder setzt es auch hier am jeweiligen Bearbeitungsstand fort?

Vielen Dank und viele Grüße, Christiane

in Methoden-Fragen by s032520 (175 points)

2 Answers

0 votes

Problem für beide Optionen: Die Umfrage wird jeweils beim aktuellen Stand des Fragebogens fortgesetzt statt zum Start.

Wenn Sie nur einen Datensatz haben möchten, dann ist das genau das, was Sie haben möchten, vgl. Mehrwellige Befragungen. Stichwort Unterbrecherseite.

Eine andere Herangehensweise wäre, dass Sie den Paaren (Mutter/Kind) zwei getrennte Serienmails zukommen lassen. Dafür bietet sich die Team-Funktion für die Serienmails/Adressliste an. Wenn Sie beim Import der Adressen nach SoSci Survey in einer Spalte eine Team-ID vergeben - also z.B. eine 1 für beide Adressen des ersten Paares, eine 2 für beide Adressen des zweiten Paares u.s.w. - (und beim Import auch importieren, Datenschutzmodus "Pseudonym"), dass gibt SoSci Survey den zusammengehörifen Adressen dasselbe Präfix für die Seriennummer, z.B. XY123456 und XY335577. Ob die XY zur 1 oder zur 2 gehörte, können Sie am Ende nicht mehr nachvollziehen - also bleibt die Anonymität gewahrt. Vorteil: Beide können den Fragebogen unabhängig voneinander ausfüllen.

Eine dritte Option finden Sie hier: Partnerbefragung

Update

Nachdem der Sachverhalt nicht ganz trivial ist, haben wir ihm in der Anleitung nun ein eigenes Kapitel gewidmet: Team- und Partnerbefragungen.

by SoSci Survey (82.1k points)
edited by SoSci Survey
0 votes

Herzlichen Dank!

Das ist sehr hilfreich. Für uns kommt die "E-Mail an persönlichen Kontakt" mit Weitergabe der case number am besten in Betracht, da wir nur allgemein E-Mail-Adressen potentieller Interessenten kennen (also keine Paare und auch nicht wissen, ob es ein Kind oder Mutter oder beides sein könnte). Mehrwellige Befragung mit der Bitte an den Teilnehmer, die zweite Serienemail an den "Partner" (Mutter oder Kind) weiterzuleiten, wäre ebenfalls möglich, aber ersteres ist wohl einfacher zu realisieren.

Vielen Dank auch für die ausführlichen Beschreibungen und Beispiele!

by s032520 (175 points)
...