Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo lieber Support,

ich habe gerade meine Pretest-Daten in SPSS importiert. Mir ist aufgefallen das bei den Fragen mit Polaritätenprofilen immer nur drei Ausprägungen eingetragen sind:
-9 "nicht beantwortet
1 "nicht vertrauenswürdig"
5 "vertrauenswürdig"

Müssten die Ausprägungen 2, 3 ,4 nicht auch mit aufgelistet sein, quasi Ausprägung ohne spezielle Bezeichnung? Muss ich das in der Fragebogen-Konstruktion händisch einstellen?

Vielen Dank schonmal!

in Datenauswertung by s111088 (155 points)

1 Answer

0 votes
 
Best answer

Die Ausprägungen zwischen den Extremen haben ja keine explizite Beschriftung. Für "2" könnte man eintragen "80% nicht vertrauenwürdig, 20% vertrauenswürdig" - aber mal ehrlich, das stiftet nur Verwirrung :)

Für das, was Sie in SPSS rechnen, haben die Labels keinen Einfluss. Und in allen Ausgaben sollte es zielführend sein, nur die Extrema beschriftet zu haben.

by SoSci Survey (89.5k points)
selected by s111088
Absolut beeindruckend wie schnell ihr auf Fragen reagiert. Vielen Dank!
...