Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Liebes SosciSurvey Team,

ist es möglich, alle angelegten Textbausteine (und deren Inhalte) ähnlich der Variablenübersicht herunterzuladen/abzuspeichern? Oder kann ich den Inhalt der Textbausteine nur prüfen, indem ich jeden Textbaustein einzeln öffne?

Vielen herzlichen Dank für Ihre Hilfe!!!

in SoSci Survey (dt.) by s096493 (195 points)

1 Answer

0 votes

Von den Fragen bekommt man in der Variablen-Übersicht ja auch nur einen Teil des Textes angezeigt...

Aktueller Stand ist, dass es so eine Funktion für Texte noch nicht gibt. Aber wenn sie sinnvoll ist, lässt sich das sicher ergänzen. Dachten Sie an so eine verkürzte Übersicht für Textbausteine (und meinen Sie hier Texte im Fragenkatalog oder Textbausteine unter "Beschriftungen u. Textbausteine"?) oder suchen Sie eine Lösung, um alle Textbausteine komplett anzuzeigen?

by SoSci Survey (130k points)
Vielen Dank für Ihre Antwort!

Ich hatte tatsächlich eher nach einer Lösung gesucht, um die Textbausteine mit ihrem Inhalt komplett anzuzeigen. Die Textbausteine, um die es mir geht, habe ich unter "Beschriftungen u. Textbausteine" - wie im Wiki empfohlen, wenn man viele, in verschiedenen Gruppen variierende Mediendateien/Bilder einbinden möchte - angelegt. Hier wollte ich noch einmal überprüfen, ob ich jeweils die richtigen Dateinamen in den HTML-Code/Inhalt des Textbausteins eingefügt habe.
Das scheint mir ein eher spezieller Anwendungsfall. Zumal der Austasch von Dateinamen wesentlich eleganter über Platzhalter gelöst werden kann. Wenn man das über einen Zufallsgenerator macht, hat man auch gleich die Datennamen als Beschriftungen im Datensatz.

Was Sie aber machen können: Sie können unter "Fragebogen zusammenstellen" einen zusätzlichen Fragebogen anlegen und alle Textbausteine hinein ziehen. Wenn Sie diesen Fragebogen dann im Debug-Modus starten, haben Sie die Labels und den Inhalt.
Wahrscheinlich ist es wirklich ein spezieller Anwendungsfall. Ein Zufallsgenerator ist am Anfang des Fragebogens zur Zuordnung verschiedener Gruppen eingestellt. Im nachfolgenden Fragebogen bekommen die VP die Medien (Textbausteine) je nach Gruppenzuordnung (nicht mehr zufällig) präsentiert; das geschieht dann insgesamt auf 9 (nicht aufeinander folgenden) Fragebogenseiten.

Ich habe Ihre Lösung gleich ausprobiert; die Labels werden mir auch alle angezeigt, aber für die eingebundenen Ton/Musikausschnitte wird mir dann leider nicht der Text/Code angezeigt, sondern der Audioplayer.

Ich denke, dass das wirklich ein sehr spezieller Anwendungsfall ist, deshalb werde ich die Textinhalte/Codes einfach schrittweise/manuell prüfen :-)

Trotzdem vielen Dank für Ihre Hilfe!! :)
>  aber für die eingebundenen Ton/Musikausschnitte wird mir dann leider nicht der Text/Code angezeigt

Was ich kurzfristig noch als Lösung anbieten kann: Sie können in dieser Ansicht im Browser den HTML-Quellcode der Seite anzeigen lassen. Sobald Sie den ersten Textbaustien gefunden haben, sollten Sie die Labels und den HTML-Code hinter jedem Textbaustein sehen.
...