Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Liebes Team von Sosci Survey,

In meiner Umfrage gibt es insgesamt 9 Gruppen (Zuordnung erfolgt durch den Zufallsgenerator) die jeweils 9 verschiedene Stimuli zu hören bekommen (d.h. insgesamt 81 Stimuli - angelegt als Textbausteine zum Einfügen in den PHP Code). Kann ich, bevor der Fragebogen online geschaltet wird, auf einfache Art und Weise prüfen, dass jeder Gruppe der richtige Stimuli zur richtigen Zeit zugewiesen wird? Oder muss ich dafür den Fragebogen 9x selbst durcharbeiten (wobei für mich die Stimuliunterschiede schwer zu erkennen sein werden)?

Vielen lieben Dank für Ihre Hilfe!

in SoSci Survey (dt.) by s096493 (195 points)

1 Answer

0 votes

Starten Sie den Fragebogen mit dem gelben Pfeil im Debug-Modus.

Zum einen sehen Sie dann, welche Textbausteine eingefügt werden.

Zum anderen können Sie oben (s. auch Video-Tutorial Nr. 4) den Wert von Variablen nach belieben anpassen. Das heißt, Sie können auch den Wert des Zufallsgenerators einfach ändern.

wobei für mich die Stimuliunterschiede schwer zu erkennen sein werden

Mal ehrlich: Wenn die Stimuli so ähnlich sind, dann werden Sie in einer Befragung auch keine Effekte finden. Wenn Sie schon die Unterschiede nicht erkennen, wie sollen diese dann wirken?

by SoSci Survey (251k points)
Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Das war evtl. etwas falsch/zu kurz formuliert; Unterschiede sind auf jeden Fall erkennbar/zu hören. Lediglich der genaue Unterschied (=Tonhöhe; Abstufung in Halbtonschritten) ist schwer zu benennen; dies wird aber auch nicht abgefragt!
...