Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Eine Warnung wird angezeigt, wenn für eine Frage kein Wert angegeben wird und dieser aber in einer Bedingung für eine if-Verzweigung gebraucht wird.
Es werden zwei Fragen, die eine Bedingung stellen erhoben (dabei wird Frage 2 nur gefragt, wenn Frage 1 mit einer bestimmten Bedingung beantwortet wird.)
ein passender Text wird entweder bei Beantwortung der ersten Frage mit 1 oder der zweiten Frage mit 1 ausgegeben.

if(value('F01')==1||value('F02')==1){
question('G01');
}

da nun aber F02 nur beantwortet werden muss, wenn F01 nicht 1 war, muss sie teilweise nicht gestellt werden. Deshalb wird eine Warnung immer dann angezeigt, wenn F01 mit 1* beantwortet wurde:

Wie kann man mein Problem lösen?
Löst ein default Wert für Frage 2 das Problem, trotz dass sie dann nie angezeigt wird?
Kann ich die Frage 2 verstecken und die Warnung würde dann verschwinden?

in SoSci Survey (dt.) by s107557 (110 points)
edited by SoSci Survey

1 Answer

0 votes

Sie haben hier 2 Möglichkeiten:

  1. Sie wissen ja, weshalb die Warnung erscheint - das heißt, Sie können sie einfach ignorieren. Teilnehmer sehen nur Fehlermeldungen (rot), keine Hinweise (gelb) und Warnungen (orange).
  2. Sie können einen verschachtelten Filter bauen, der value('F02') nur dann abfragt, wenn die Frage überhaupt gestellt wurde. Auch der geschickte Einsatz von AND (&&) kann hier schon ausreichen.
by SoSci Survey (101k points)
...