Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,

ich habe einen Fragenpool aus dem zufällig einige Fragen gezogen werden (Einfachauswahl). Interessant ist nur die Anzahl der richtigen Antworten, die ich in einer internen Variablen speichere. Wenn diese Anzahl zu gering ist, soll das Verfahren wiederholt werden, bis genug Fragen richtig beantwortet worden sind.

Dazu müsste ich verhindern, dass, wenn eine in Runde 1 verwendete Frage wieder gezogen wird, die zuvor gegebene Antwort markiert wird.
preset() funktioniert anscheinend nur, wenn der Teilnehmer selbst die Frage noch nicht bearbeitet hat.

Gibt es eine andere Möglichkeit die Antwort einer schon bearbeiteten Frage zu löschen/niicht anzuzeigen, wenn sie zum zweiten Mal im selben Fragebogen auftaucht?

Vielen Dank im Voraus!

in Methoden-Fragen by s090886 (110 points)

1 Answer

0 votes

Am elegantesten wäre es m.E. wenn dieselbe Frage nicht zweimal auftaucht. Das können Sie z.B. erreichen, indem Sie eine Liste (1, 2, 3, ...) alller Fragen zu Beginn mischen und dann der Reihe nach abarbeiten. Eben so lange, bis Sie genug Antworten haben.

Wenn Sie dieselben Fragen mehrfach anzeigen und die Antworten zwischenzetlich löschen möchten, können Sie dafür die Funktion dropValue() verwenden. Diese erwartet als Parameter die Kennung der Variable:

dropValue('AB01_01');  // z.B. Skalenitem oder Texteingabe
dropValue('BB01');  // z.B. Auswahlfrage

Aber Vorsicht: Was mit dropValue() gelöscht wurde, ist aus dem Datensatz getilgt.

by SoSci Survey (63.7k points)
Da es explizit erwünscht ist, dass Fragen sich bei einem erneuten Anlauf wiederholen können, ist dropValue() für mich die richtige Lösung und sie funktioniert soweit tadellos.

Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort!
...