Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Liebes Support-Team,

ich habe leider ein Problem mit meiner Quote. Ich musste die Quotierung hochsetzen, um nun auf eine höhere Teilnehmerzahl zu kommen. Leider verhindern scheinbar die zuvor erhobenen Datensätze (die nach der Quotenabfrage für Geschlecht und Alter) abgebrochen wurden, dass die neuen Quoten erfüllt werden können (weil sie ja quasi schon voll sind).

Besteht die Möglichkeit, nur die Datensätze zu löschen, die wegen Übersteigung der Quote rausgeflogen sind?

Vielen Dank und herzliche Grüße,
Ann-Kathrin

in SoSci Survey (dt.) by s101950 (130 points)

1 Answer

0 votes

Das Lösche von Datensätzen ist nicht vorgesehen, weil das Risiko eines versehentlichen Datenverlustes zu groß ist.

Im einfachsten Fall addieren Sie die Fälle, die Sie ja bereits kennen, einfach auf die Quote.

Im nächst anspruchsvollereren Fall könnten Sie sich einmal die statistic()-Funktionen vornehmen und prüfen, ob diese nur abgeschlossene Interviews zählen oder alle Interviews.

Und wenn Sie es noch ein klein wenig eleganter haben möchten, dann versuchen Sie es bitte mit statistic('filter', ...). Damit können Sie genaue Kriterien festlegen, was gezählt werden soll und was nicht. Im Extremfall (nicht empfohlen) könnten Sie sogar einzelne Fälle damit ausschließen.

by SoSci Survey (238k points)
Hallo, vielen Dank für die Antwort.

Derzeit nutze ich folgenden PHP Code:
// Merkmale auslesen
$ageGrp = value('DE03');
$gender = value('DE05');
 
// Kennung für die demografische Zelle erstellen
$demID = $gender.'-'.$ageGrp;
 
// Obergrenzen definieren
$limits = array(
  '1-1' => 50,
  '1-2' => 50,
  '1-3' => 50,
  '1-4' => 50,
  '1-5' => 50,
  '2-1' => 50,
  '2-2' => 50,
  '2-3' => 50,
  '2-4' => 50,
  '2-5' => 50
);
 
// Abgeschlossene Fragebögen zählen
$n = statistic('crosscount', array('DE05', 'DE03'), array($gender, $ageGrp));

// Quoten prüfen
if ($n >= $limits[$demID]) {
  goToPage('quot');
} else {
  goToPage('next');
}

Zu beginn der Studie waren meine Zahlen in dem Array kleiner (kleine Probanden Zahl). Jetzt, möchte ich insgesamt 500 Probanden erreichen und habe deshalb die Zahlen in dem Array angehoben. Da ich aber über die Over-Quota abfrage schon einige Teilnehmer weggeschickt habe, scheinen diese Daten dem System zu signalisieren, dass die Quote voll ist. Wie kann ich das nun mit dem oben beschriebenen static() wieder richtig stellen?

Vielen Dank für eine Antwort und liebe Grüße
Woran sind denn die Fälle zu erkennen, die gezählt werden (also FINISHED=1 und die entspr. Merkmale aufweisen), aber nicht für die Quote gezählt werden sollen?
...