Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Guten Tag,

in meinem Fragebogen habe ich noch vor der Aufklärung und der Einverständniserklärung ein offene Texteingabe eingefügt, bei der ich mit einem regulären Ausdruck einen Code eingeben lassen möchte. Aus der Anleitung zur Abfrage eines persönlichen Codes ist mir bislang allerdings nicht ganz klar geworden, ob dieser eingegebene Code mir später auch in der Datenauswertung angezeigt wird bzw. ob ich den Code noch dem entsprechenden Fragebogen zuordnen kann - ist das denn möglich?

Ich hätte auch noch zwei andere Fragen zur Datenauswertung:

  1. Wenn ich es richtig verstanden habe, erhalte ich bei Nutzung der
    kostenpflichtigen Version von SoSciSurvey für den professionellen
    Einsatz ebenfalls die Datenauswertung mit dazu. Ist es dabei denn
    möglich gepolte Items zu definieren? D.h wenn eine Frage so
    formuliert ist, dass sich die Polung umdreht, sodass ich bei einer
    5-stufigen eine "0" mit einer "4" codieren müsste bzw. eine "1" mit
    einer "3"?

  2. Bei meinen Fragebögen sieht die Auswertung es vor, dass die
    Antworten von 0-4 codiert werden und alle Antworten dann
    abschließend addiert werden. Bei der kostenfreien Version habe ich
    gesehen, dass sich in der Regel keine 0 definieren lässt. Ist dies
    bei der kostenpflichtigen Version denn anders, sodass ich für die
    Auswertung die bisher von Sosci mit "1" codierten Items zu einer 0
    machen kann? Sonst komme ich bei meiner Auswertung ja auf völlig
    falsche Summen.....

Vielen Dank im Voraus!

in SoSci Survey (dt.) by s102248 (130 points)

1 Answer

0 votes

ein offene Texteingabe eingefügt, bei der ich mit einem regulären Ausdruck einen Code eingeben lassen möchte.

Wenn Sie eine Frage "offene Texteingabe" im Fragebogen verwenden, wird die Eingabe des Teilnehmers auch im Datensatz gespeichert.

Wenn ich es richtig verstanden habe, erhalte ich bei Nutzung der
kostenpflichtigen Version von SoSciSurvey für den professionellen
Einsatz ebenfalls die Datenauswertung mit dazu.

Wenn Sie ein Prepaid-Paket kaufen, können Sie den Server s2survey.net verwenden, auf welchem ein Modul zur deskriptiven Online-Datenauswertung genutzt werden kann.

Bei der kostenfreien Version habe ich
gesehen, dass sich in der Regel keine 0 definieren lässt.

Das ist auch in der kostenpflichtigen Version nicht möglich. Aber es ist auch nicht notwendig. Wenn Ihre Frage AB01 heißt und Sie 10 Items haben, können Sie den gewünschten Summenwert wie folgt ermitteln:

$sum = valueSum('AB01') - 10;

Wer 10-mal eine 1 antwortet, kommt hiermit genau auf 0. Auch für alle anderen Antwortmuster stimmt das Ergebnis, denn Sie möchten ja von jedem der 10 Items genau den Wert 1 subtrahieren.

by SoSci Survey (238k points)
...