Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo zusammen,

habe 5 verschiedene Fragebögen in einem Projekt die je 3 Texte (hier Restaurant-Rezensionen) enthalten die wiederum mit jeweils 3 kurzen Fragen bewertet werden sollen.

Also insgesamt 15 verschiedene Rezensionen verteilt auf 5 Fragebögen ("Gruppen"). Diese 15 Rezensionen sind eingeteilt in 5 Varianten (1 Kontroll-Variante und 4 Prüf-Varianten) zu je 3 Rezensionen.

Habe momentan geplant die Befragten per "Urne" auf die 5 verschiedenen Fragebögen gleichmäßig zu verteilen.

Ist das die beste Methode um mein Ziel zu erreichen oder gibt es noch andere Möglichkeiten?

-Carsten

in SoSci Survey (dt.) by s100150 (140 points)

2 Answers

0 votes

Die Urnen-Funktion bzw. deren Weiterentwicklung der Zufallsgenerator funktionieren nur innerhalb eines Fragebogens. Ich würde deshalb für Ihr Vorhaben empfehlen, dass Sie die Gruppeneinteilung nicht zwischen unterschiedlichen Fragebögen vornehmen, sondern direkt innerhalb eines Fragebogens.

Wenn ich Sie korrekt verstehe, möchten Sie ein 5 (between) mal 3 (within) Design verwenden. Das sollte sich eigentlich gut realisieren lassen.

by SoSci Survey (82.1k points)
Das heißt also, alles in einen Fragebogen zusammenfügen? Und dann mit dem Zufallsgenerator arbeiten? Bin grad verwirrt
0 votes

Update:

Habe alles in einem Fragebogen zusammengefasst mittels eines Zufallsgenerators der die Texte austauscht je nach gezogener Zahl.

Scheint zu funktionieren!

by s100150 (140 points)
...