Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

+1 vote

Hallo liebes Team,

wir haben ein Mobilitätstagebuch über sosci realisiert und sind nun bei der Datenaufbereitung auf eine Frage zu Erinnerungsfehlern gekommen.
Konkret möchten wir festlegen, ab wann wir einen Datensatz als fehlerbehaftet eliminieren, weil davon auszugehen ist, dass die Teilnehmer nach 3, 4 oder 5 Tagen nachträglichem Ausfüllen keine genauen Angaben mehr machen können.
In der Literatur gibt es auch auf viele Hinweise hierzu, allerdings meist mit dem Inhalt "ja, das ist ein wichtiges Thema und sollte berücksichtigt werden", allerdings ohne konkrete Erfahrungswerte aus der Forschung.
Liegen hierzu vielleicht bei Ihnen Erfahrung vor?

Ist es legitim, ein Subsample von nachträglichen Beantwortern zu ziehen und, anhand bestimmter Fragen als Kriterien, mit Teilnehmern zu vergleichen, die die Befragungen am eigentlichen Datum ausgefüllt haben? Dann könnte doch davon ausgegangen werden, dass je nach Unterschied die Daten ebenso aussagekräftig sind oder auch nicht?

Vielen Dank schon mal!
VG, Jule

closed with the note: Ich befürchte, die Zielgruppe des Online-Supports (zumindest jene, die am Tag der Frage online waren inkl. SoSci Survey) können diese Frage nicht beantworten.
in Datenauswertung by s099548 (115 points)
closed by SoSci Survey
...