Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,

wir haben eine Frage vom Typ Skala und würde die Fragestellung gerne dynamisch an Experimentalgruppe anpassen. Uns ist schon klar, dass wir das bei der Auswertung beachten müssen... Ist das irgendwie möglich? Habe in der Dokumentation nichts gefunden.

closed with the note: Es liegen keine neuen Informationen zur Frage vor.
in SoSci Survey (dt.) by s032383 (220 points)
closed by SoSci Survey
Was möchten Sie denn genau anpassen? Den Text? Die Skalenpunkte? Die Farbe?
Hallo,

der Frage-Text bzw. Text eines Items soll angepasst werden.

Wir wollen das gleiche übrigens auch bei einem Schieberegler umsetzen. Dort sollen der Fragetext und die Anker Beschriftung Minimum / Beschriftung Maximum angepasst werden.

Vielen Dank für den super Support!
Es wäre klasse, wenn Sie das einmal am konkrten Beispiel schilder. Ist es ein anderes Item das angezeigt werden soll, sollen mehrere Items angepasst werden oder geht es nur um die Anpassung z.B. eines Wortes? Je nachdem wären unterschiedliche Lösungen (z.B. Filter, Platzhalter) am effizientesten.
Folgende Frage wird schon schon per Java Script filter (Antwort: ja) eingeblendet:

if ($gruppe == 1) {
// Javascriptcode um Schieberegleranzeige anzupassen 1
question('DV02'); //Fragetext 1 bei Schieberegler
}
// Javascriptcode um Schieberegleranzeige anzupassen 1
elseif ($gruppe == 5 || $gruppe == 6) {
question('DV02'); // Fragetext 2 bei Schieberegler
}
elseif ($gruppe == 3 || $gruppe == 4) {
// Javascriptcode um Schieberegleranzeige anzupassen 2
question('DV04'); // Fragetext 2 bei Schieberegler und andere Minimum / Maximumwerte.
}

Meine Kollegen hätten eben alle drei Werte gerne in derselben Variablen statt drei verschiedene Variablen anzulegen.
Was Sie gepostet haben, ist ja erstmal ein klassischer Filter. Hier können Sie relativ einfach mit Platzhaltern arbeiten. Wenn Sie als Minimum in Frage DV02 z.B. %DV02min% und als Maximum %DV02max% eintragen, könnte ein Filter wie folgt aussehen:

if ($gruppe == 1) {
  replace('%DV02min%', 'Variante A Minimum');
  replace('%DV02max%', 'Variante A Maximum');
} elseif ($gruppe == 3 || $gruppe == 4) {
  replace('%DV02min%', 'Variante B Minimum');
  replace('%DV02max%', 'Variante B Maximum');
}
question('DV02');

Mehr zu Platzhaltern s. auch: https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:create:placeholders
...