0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s153404 (160 points)
edited by SoSci Survey

Hallo,
ich habe in meinem Fragebogen einen Zufallsgenerator (B011, gleichverteilte Ziehung; Ziehung ohne Zurücklegen) gesetzt mit dem einer von sechs IATs (B001, B007, B008, B009, B010, B006) ausgewählt wird.
Bei „Fragebogen zusammenstellen“, habe ich auf die gleiche Seite des Zufallsgenerators mittels php-Code die Platzhalter gesetzt, die in die anschließenden Fragen eingesetzt werden sollen, je nach dem welcher IAT ausgewählt wurde. Das funktioniert alles ohne Probleme und die Platzhalter werden richtig gesetzt.

Nach dem ersten IAT kommt eine Zwischenfrage und danach soll die ganze Prozedur wiederholt werden. Also habe ich erneut einen Zufallsgenerator (D008, Gleichverteilung in geschlossenen Fragebögen; Ziehung ohne Zurücklegen) mit sechs IATs genutzt (D002, D003,D004, D005,D006, D007) und auch hier wieder die Platzhaltern eingetragen.

Die VP bearbeiten somit zwei IATs. Da jeder IAT zwei Zielkategorien enthält, beziehen sich die darauf folgenden Fragen jeweils auf diese Zielkategorien. Das bedeutet, wurde beim ersten Zufallsgenerator der IAT Geschlecht und beim zweiten Zufallsgenerator der IAT Religion gezogen, dann sind nach dem zweiten IAT vier Fragen zu beantworten. Wie finden Sie Männer, wie finden Sie Frauen, Wie finden Sie Christen, Wie finden Sie Muslime (diese Fragen wurden so nicht gestellt und dienen nur zur Veranschaulichung des Aufbaus).

Jetzt ist es so, dass die Platzhalter für den ersten IAT der ausgewählt wird, richtig eingesetzt werden, die für den zweiten IAT jedoch nicht. Im Debug-Modus (gelber Pfeil) werden die Platzhalter auch für den zweiten IAT korrekt angezeigt, nicht aber in der Fragebogen-Vorschau (grüner Pfeil).

Haben Sie eine Idee an welcher Stelle ich einen Fehler gemacht habe? Hier ist mein Code vom zweiten Zufallsgenerator (gekürzt in Bezug auf die Platzhalter), bei dem ich zusätzlich versucht habe sicherzustellen, dass nicht in beiden Zufallsgeneratoren der gleiche IAT ausgewählt wird.

$D008 = value('D008');
if ($D008 != value('B011')) {
    if (value('D008') == 1) {
        question('D002');
replace('%Textbaustein_waco2%',
'Menschen mit türkischem Migrationshintergrund');
replace('%Textbaustein_waco2r%',
'Menschen mit ohne Migrationshintergrund');

} elseif (value('D008') == 2) {
        question('D003');
replace('%Textbaustein_waco2%',
'Menschen, die schwul/lesbisch (homosexuell) sind,');
replace('%Textbaustein_waco2r%',
'Menschen, die nicht-schwul/nicht-lesbisch (heterosexuell) sind');

} elseif (value('D008') == 3) {
        question('D004');
replace('%Textbaustein_waco2%',
'Menschen mit islamischem Glauben');
replace('%Textbaustein_waco2r%',
'Menschen mit christlichem Glauben');

} elseif (value('D008') == 4) {
        question('D005');
replace('%Textbaustein_waco2%',
'Menschen, die ökonomisch schlechter gestellt (weniger Geld zur Verfügung haben) sind,');
replace('%Textbaustein_waco2r%',
'Menschen, die ökonomisch besser gestellt (mehr Geld zur Verfügung haben) sind');

} elseif (value('D008') == 5) {
        question('D006');
replace('%Textbaustein_waco2%',
'Menschen, die einen Beruf im Staatsdienst (z. B. Polizist, Richter) ausüben,');
replace('%Textbaustein_waco2r%',
'Menschen, die keinen Beruf im Staatsdienst (z. B. Hausarzt, Pilot) ausüben');

} elseif (value('D008') == 6) {
  question('D007');

replace('%Textbaustein_waco2%',
'Frauen');
replace('%Textbaustein_waco2r%',
'Männer');

    }
} else { // hier ist alles um plus 1 verschoben, wenn beides 1 ist
    if (value('D008') == 1) {
        question('D003');
    } elseif (value('D008') == 2) {
        question('D004');
    } elseif (value('D008') == 3) {
        question('D005');
    } elseif (value('D008') == 4) {
        question('D006');
    } elseif (value('D008') == 5) {
        question('D007');
    } else {
        question('D002');
    }
}

Schon mal Danke fürs Lesen und für mögliche Antworten

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (315k points)

Im Debug-Modus (gelber Pfeil) werden die Platzhalter auch für den zweiten IAT korrekt angezeigt, nicht aber in der Fragebogen-Vorschau (grüner Pfeil).

Die beiden Modi funktionieren gleich - im Debug-Modus wird nur mehr angezeigt. Daran kann es also eigentlich nicht liegen. Wahrschienlicher ist dann, dass es daran liegt, welcher IAT jeweils gezogen wurde.

// hier ist alles um plus 1 verschoben, wenn beides 1 ist

Ich würde erstmal empfehlen, die Zufallsziehung anders zu gestalten. Sie möchten zwei unterschiedliche IATs ziehen? Dann ziehen Sie aus einem Zufallsgenerator gleich zwei Werte. Damit fällt die fehleranfällige "Verschiebung" weg.

Und dann versuchen Sie bitte nochmal, das Problem zu replizieren. Taucht es spezifisch bei einem bestimmten IAT auf? Wie genau äußert sich das Problem?

by s153404 (160 points)
Jetzt habe ich den zweiten Zufallsgenerator entfernt und bei Fragebogen zusammenstellen den gleichen Zufallsgenerator auch auf die Seite gesetzt an der der zweite IAT erscheinen soll. Jetzt erhalte ich im Debug-Modus eine Fehlermeldung:

Eine oder mehrere Variablen (B007b01, B007b02, B007b03, B007b04, B007b05, B007b06, B007b07, B007b01i, B007b02i, B007b03i, B007b04i, B007b05i, B007b06i, B007b07i, B007R01, B007R02, B007, B007ST1, B007ST2, B007SE1, B007SE2, B007SV1, B007SV2, B007D01, B007D02, B007ER3, B007ER4, B007ER6, B007ER7, B007RL3, B007RL4, B007RL6, B007RL7) wurden bereits auf Seite 10 abgefragt. Bitte beachten Sie, dass die Antworten von Seite 10 hier angezeigt und anschließend überschrieben werden. Falls Sie eine gleichartige Frage mehrfach benötigen, erstellen Sie eine Kopie der Frage.

Kann ich diese ignorieren? Da ich Ziehung ohne Zurücklegen in abgeschlossenen Fragebögen gewählt habe, müsste doch immer ein anderer und niemals der gleiche IAT gewählt werden, sodass es zu keiner Überschreibung der Variablen kommen kann oder?
In einem Testdurchlauf wurde jetzt zweimal der IAT zu Migrationshintergrund gezogen und beim zweiten Mal nur kurz mit der Fehlermeldung angezeigt und dann ging es plötzlich weiter mit der nächsten Seite im Fragebogen.
Was mache ich hier falsch?
by SoSci Survey (315k points)
> Jetzt habe ich den zweiten Zufallsgenerator entfernt und bei Fragebogen zusammenstellen den gleichen Zufallsgenerator auch auf die Seite gesetzt an der der zweite IAT erscheinen soll.

Kann vorbei. Ob Sie den Zufallsgenerator auf eine oder mehrere Seiten ziehen, ist egal. Wichtig ist, dass Sie im Zufallsgenerator selbst einstellen, dass er pro Inteview 2 Codes ziehen soll.

Dadurch ändern sich die Namen der Zufallsvariablen. Verwenden Sie im ersten IF-Filter die erste Variable und im zweiten IF-Filter für den zweiten IAT den zweiten Variablennamen.
by s153404 (160 points)
Also ich habe das jetzt versucht, wenn ich es richtig verstanden habe, umzusetzen. Aber jetzt funktioniert gar nichts mehr. Ich habe im Zufallsgenerator bei Zettel die Anzahl auf zwei erhöht und habe bei den IF Bedingungen beim ersten IAT folgendes eingetragen:
if (value('B011') == 1) {
  question('B001');  
usw. für die anderen fünf IATs (B007, B008, B009, B010, B006)
und beim zweiten IAT dann:
if (value('B011') == 1) {
  question('D002');
usw. für die anderen fünf IATs (D003, D004, D005, D006, D007).

Jetzt erhalte ich aber die Fehlermeldungen, dass es die Variable B011 (Zufallsgenerator) in dem Projekt nicht gibt und kein Antwort-Wert dafür ermittelt werden kann.
by SoSci Survey (315k points)
Wie gesagt ... die Namen der Variablen ändern sich. Statt B011 heißt es jetzt wahrscheinlich B011x1 und B011x2, aber sehen Sie das doch bitte unter "Variablen-Übersicht" nach.

Entspricht B007 eigentlich D003 oder sind das unterschiedliche IATs?
by s153404 (160 points)
Danke. Mir war nicht klar, dass die geänderten Variablennamen dort zufinden sind. Ich bin davon ausgegangen, dass sie auch unter "Fragebogen zusammenstellen" angezeigt werden.

Ja, B007 entspricht D003 usw. Aufgrund ihrer Frage vermute ich, dass ich es unnötig kompliziert gemacht habe?
by SoSci Survey (315k points)
> Ja, B007 entspricht D003 usw.

In dem Fall könnten Sie einfach die 4 Kennungen der 4 IATs in den Zufallsgenerator legen. Der Code für die Anzeige des ersten IAT wäre dann

$frage = value('B011x1', 'label');
question($frage);

Und für den zweiten IAT dann entsprechend mit B011x2.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...