0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s160455 (215 points)

Lässt sich das Verfahren so anpassen, dass ich eine implizite Messung der Form abbilden kann:

  • Einstellungsobjekte: vier verschiedene Marken.
  • Bewertungsdimensionen: bis zu 10 paare an Adjektiven (positiv und negativ).

Nach einem Training würde ich gerne die vier Marken randomisieren und dann jeweils mit den Bewertungsdimensionen durchlaufen.

Konzeptionell fehlt mir noch die Baseline zu den vier Marken (klassische pre-IAT). Gibt es ggf. Vorschläge?

Vielen Dank für alle Antworten.

2 Answers

0 votes
by SoSci Survey (311k points)

Die IAT-Implementierungen in SoSci Survey unterstützen nur 2 bzw. (SC-IAT) 1 Einstellungsobjekte.

Im Prinzip können Sie eine Art IAT auf Basis der Zuordnungsaufgabe bauen, aber dies erfordert einiges an zusätzlichem JavaScript für die Fehleranzeige, und die Auswertung müssten Sie dann auch vornehmen.

Ebenfalls wäre es denkbar, zwei IATs nacheinander laufen zu lassen - jeweils mit 2 Kategorien. Die vier Messungen könnten Sie dann gemeinsam auswerten. Aber auch hier werden Sie ein Stück weit selbst auswerten müssen, weil der gelieferte D-Score nur jeweils zwei Konzepte miteinander ins Verhältnis setzt.

by s160455 (215 points)
Vielen Dank für die tolle und schnelle Antwort.
Nach dem ich die Ausführungen zum SC-IAT gelesen habe (https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:create:questions:sc-iat) bin ich mir gerade unschlüssig, ob man diesen nicht vier mal laufen lässt (also einmal pro Marke).

Wahrscheinlich muss ich mal Karpinski und Steinman (2006) lesen, um den Ansatz vollständig zu verstehen.
0 votes
by s160455 (215 points)

Könnte mir jemand einmal umgangssprachlich schreiben, was das Ergebnis des SC-IAT mit einem Einstellungsobjekt ist?

by SoSci Survey (311k points)
Sie erhalten einen D-Score (effektiv ist das das Verhältnis der Reaktionszeiten mit einer pro-Person-Standardisierung), welcher angibt, ob das Einstellungsobjekt eher mit den negativen Begriffen oder mit den positiven Begriffen assoziiert wird. Man kann auch eine andere Dimension als negativ/positiv verwenden, wird aber selten gemacht.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...