0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s046155 (210 points)

Hallo lieber Support,

ich suche nach einer Möglichkeit, einige Fragen hinsichtlich der Barrierefreiheit für Seheingeschränkte zu optimieren. Wir haben hier aus dem Test mit NVDA folgenden Optimierungsbedarf identifiziert:

  1. Zweiseitige Schieberegler (https://soscisurvey.psych.tu-dresden.de/sinfonica/?act=nYjdwgrQhbaWAgW6df8KT4Pn): hier wird durch die Sprachausgabe eine 11-stufige Skala mit folgenden Werten ausgegeben: 5-4-3-2-1-0-1-2-3-4-5.
    Kriegt man es irgendwie hin, dass es wie beim einseitigen Regler in 10er Schritten von 0 bis 100 geht? Dann würden wir das auch in der Standard-Version gern so handhaben. Ich weiß nur nicht, wie ich das umsetzen kann.

  2. Englische Wörter und Abkürzungen werden "deutsch" vorgelesen. Da es beim Fragebogen zentral um CCAM geht (kooperative (Cooporative), vernetzte (Connected) und automatisierte (Automated) Mobilität (Mobility)) ist das für uns ein Problem. Es betrifft aber auch andere Stellen, u.a. "Sharing", "LGBTQIA+" und ähnliches. Gibt es einen Code, den ich vor diese Wörter/Kürzel einfügen kann, damit eine englische Sprachausgabe erzwungen wird?

Für jegliche Hilfe oder Anregung wäre ich sehr dankbar!

Beste Grüße

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (309k points)

Ersteres müssen wir uns ansehen, geben Sie uns bitte ein paar Tage.

Was die englischen Begriffe angeht, sollte es im Fließtext (also nicht bei der Vorlesefunktion für Beschriftungen mit dem extra Vorlesepfeil!) helfen, wenn Sie per <span lang> die Sprache angeben, z.B.

automatisierte (<span lang="en">Automated</span>) Mobilität (<span lang="en">Mobility</span>)

Ob das zum gewünschten Ergebnis führt, wird aber vom konkreten Screenreader abhängen.

by s046155 (210 points)
Hallo und vielen Dank für die Antwort.
Ich habe den Befehl <span lang> ausprobiert. Leider interessiert das weder NVDA noch JASP. Alles wird nach wie vor auf deutsch ausgegeben.

Hatten Sie vielleicht Gelegenheit zum ersten Punkt mit dem zweiseitigen Schieberegler noch einmal zu schauen, ob man diesen für die Sprachausgabe optimieren kann (s.o.)?

Vielen Dank nochmal!
by SoSci Survey (309k points)
Sie Herausforderung ist es, eine  Lösung zu finden, die für unterschiedliche Anwendungen passt. Ein bipolar beschrifteter Regler geht ja von der Logik her, in den meisten Fällen nicht von 0 bis zu irgend einer Zahl, sondern vom einen Bereich über die neutrale 0 in den anderen Bereich.

Haben sie sich mal die Sprachausgabe beim "normalen" Polaritätenprofil angesehen? Da geht die Sprachausgabe sogar so weit, dass sie die Labels mit in die Beschriftung der Punkte einbezieht. Vermutlich auch noch nicht optimal.

Was mir im Moment vorschwebt ist, dass man optional eine numerische Verankerung einschalten kann, wie bei Skalen. Allerdings wäre die dann auch regulär sichtbar (was manchmal erwünscht ist, manchmal nicht), und es würde dann auch noch eine Option fehlen, damit man Start und Ende eingeben kann, sodass z.B. auch 0 bis 100 oder -50 bis +50 möglich wäre.

> Ich habe den Befehl <span lang> ausprobiert. Leider interessiert das weder NVDA noch JASP. Alles wird nach wie vor auf deutsch ausgegeben.

Unerfreulich. Ich hätte gehofft, dass die Screenreader sich da an HTML-Standards halten. Aber das scheint ein generelles Problem zu sein (https://stackoverflow.com/questions/54124431/how-can-i-use-partly-another-language-in-html5-aria-label) und ich fand auch seitens NVDA keinen Lösungsvorschlag. Sie können mal testen, ob die Einstellung zumindest für ganze Abschnitte übernommen wird, also z.B.

<div lang="de">Deutsch</div>
<div lang="en">English</div>

Wenn das funktioniert, könnte man darauf vielleicht aufbauen.
by s046155 (210 points)
Ich habe jetzt einmal mit einem einseitigen Schieberegler gespielt. Hier würde die barrierefreie Version in 10er-Schritten bis 100 funktionieren, was für uns eine okaye Lösung darstellt. Das einzige Problem: Ich bekomme den Schieberegler nicht als "default" in der Mitte platziert -> hier mal zum Vergleich A404 mit einseitigem Schieberegler und die Items darunter wie vorher mit zweiseitigem: https://soscisurvey.psych.tu-dresden.de/sinfonica/?act=nYjdwgrQhbaWAgW6df8KT4Pn.

Leider funktioniert die <div lang..> -Sache auch nicht. Gibt es eine Möglichkeit einen Code zu integrieren, der ausliest, ob eine barrierefreie Ansicht gewählt wurde und wo man dann mit einer Art if-then-Regel zwingt ein Wort nach Vorgabe vorzulesen, also z.B. bei der Abkürzung CCAM <read "si kamm">. Ist wahrscheinlich quatsch...
Aber schade, dass es so schwer ist, das Ganze so barrierefrei wie möglich zu gestalten (keine Kritik an sosci, sondern generell).
by SoSci Survey (309k points)
> Ich bekomme den Schieberegler nicht als "default" in der Mitte platziert

Sie können im Schieberegler eine Position für die "Weiß nicht" Option angeben. Das wird auch als Anzeigeposition verwendet, wenn noch keine Antwort ausgewählt wurde.

Alternativ können Sie den Schieberegler mittels preset() tatsächlich in die Mitte setzen, dann wird dieser Wert (z.B. 51) aber auch gespeichert, wenn der Schieberegler gar nicht berührt wurde.

> Gibt es eine Möglichkeit einen Code zu integrieren, der ausliest, ob eine barrierefreie Ansicht gewählt wurde

Diese Information bekommen Sie über die Funktion info() - https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:create:functions:info - und Sie könnten dann per Platzhalter auch Wörter austauschen. Ob das dann wirklich als barrierefrei gelten kann ... optimal ist es aus technischer Sicht nicht.

Stellen Sie vielleicht mal eine Anfrage direkt bei JAWS, was aus deren Sicht eine gute Lösung für Websites wäre.

> Aber schade, dass es so schwer ist, das Ganze so barrierefrei wie möglich zu gestalten

Ja, da stimme ich Ihnen zu. Was den SoSci-Teil mit dem zweiseitigen Schieberegler angeht, da werden wir noch eine Lösung finden. Aber Sie sehen anhand meiner Beschreibung oben, dass das erstmal gründlich durchdacht werden muss, damit etwas Ordentliches herauskommt.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...