0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s199762 (120 points)

Wird die Kontaktdatenliste (die ja getrennt erhoben wird) immer mit dem jeweiligen Fragebogen mitgeschickt?

Ich führe nämlich eine mehrwellige Befragung durch mit einem längeren Anfangs- und Abschlussfragebogen und kurzen Interventionsfragebögen.

Der längere Fragebogen bringt 0,5 Versuchspersonenstunden, die kürzeren 0,2.

Wenn die Kontaktdaten zumindest den Fragebögen (nicht jedoch den Antworten natürlich) zuzuordnen sind, kann ich die Vergabe von VPS ja einfach bestimmen.

Vielen Dank für die Antwort und liebe Grüße!

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (304k points)

Dafür müssten Sie für jede Welle eine Kopie der Frage "Kontaktdaten getrennt erheben" anlegen und verwenden. Pro Frage wird jede Mailadresse nur einmal gespeichert.

by s199762 (120 points)
edited by s199762
Vielen Dank für die Antwort!

Das Problem ist jedoch, dass ich über strtotime den Versand automatisiert habe. Ich habe also zunächst den Anfangsfragebogen, dann einen Interventionsfragebogen erstellt, der über strtotime 28 Mal (einmal täglich) an die Teilnehmenden gesendet wird und dann den Abschlussfragebogen. Jedes Mal habe ich die Frage "getrennte Erhebung von Kontaktdaten" integriert.

Ich dachte eigentlich, dass eine Zuordnung zu den Fragebögen möglich sein müsste durch die Variable.

Bsp.:
 x -> Anfangsfragebogen und dortige Variable "getrennte Erhebung von Kontaktdaten" und somit weiß ich, wer den Anfangsfragebogen bearbeitet hat bzw. bis zum Ende durchgehalten hat, um am Ende seine Mailadresse anzugeben

y, z -> versch. Interventionsfragebögen, zu denen jeweils auch eine Datei mit den Kontaktdaten gehört, womit ich eigentlich immer wissen müsste, wer an wievielen Interventionen teilgenommen hat

Wenn ich wie Sie sagen eine Kopie der Frage anlegen müsste, dann wäre es ja auch nicht möglich, dass die Teilnehmenden jedes Mal neu den gleichen Interventionsfragebogen beantworten mit immer neuen Antworten. Der Interventionsfragebogen mit den Fragen (u.a. Angabe der Stimmung oder stichwortartige Liste) bleibt ja auch gleich und wird über strtotime einfach 28 Mal gesendet.

Oder liegt in meinen Überlegungen ein Denkfehler?
by SoSci Survey (304k points)
> Ich dachte eigentlich, dass eine Zuordnung zu den Fragebögen möglich sein müsste durch die Variable.

Sie können die Kontaktdateneinträge ausschließlich über die Markierung zuordnen, die in der Frage festgelegt wird. Standardmäßig die Kennung der Frage. Sie werden also für das von Ihnen geplante Vorgehen also 28 Kopien der Frage brauchen. Und Sie müssten dann im Fragebogen z.B. anhand des Tages herausfinden, um welchen Teilnahmetag es sich handelt, und die passende Frage anzeigen.

Alternativ könnten sie bei jedem Interview einen Code zeigen, den sich die Leute notieren, und damit ihre Teilnahme beweisen: https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:create:vouchers
by s199762 (120 points)
Vielen Dank!

Eine Frage hat sich noch ergeben beim Versenden der Serienmails. Hier wollte ich die Funktion nutzen

Empfängerauswahl: Letzte Teilnahme
Sie können den Versand einer Einladung für solche Teilnehmer unterbinden, die innerhalb einer bestimmten Zeit vor dem Versand einen (beliebigen) Fragebogen im Befragungsprojekt begonnen haben. Diese Funktion ist z.B. in Tagebuchstudien nützlich, wenn nur säumige Teilnehmer erinnert werden sollen.

Ich will nämlich immer nur an die Teilnehmenden versenden, die den FB bis 0:00 Uhr bearbeitet haben. Der Filter hat auch gut funktioniert und angezeigt, dass alle (Wegwerf)Maliladressen den Fragebogen danach beantwortet haben und entsprechend angezeigt:

Versand-Information
Derzeit würde(n) 0 Empfänger diese Serienmail erhalten.

Als ich dann auf "Bestätigen" klickte, kam nicht die eigentlich gewollte Meldung "Keine Empfänger gefunden", sondern die Mail wurde trotzdem versendet an die drei Adressen, die eigentlich durch den Filter ausgeschlossen waren.

Was kann ich tun, um dies zu verhindern? Ich muss die Serienmail nämlich jeden Tag an die jeweils neuen Teilnehmenden senden.

Liebe Grüße
by SoSci Survey (304k points)
Was hatten Sie bei "Letzte Teilnahme" für die Zeit denn eingestellt? Welcher Zeitpunkt steht bei STARTED in den betreffenden Fällen, und wann wurde die Mail verschickt?
by s199762 (120 points)
Ich wollte die Funktion testen. Deswegen habe ich einfach mit Wegweradressen den Fragebogen ausgefüllt bzw. nur den Teil, bei welchem die Adressen randomisiert EG und KG zugeteilt werden. So hatte ich die Adressen dann bei der Adressliste stehen und bin auf "Einladugen verschicken". Die Teilnahme war damit keine 10 Minuten her und ich gab als Zeit ein "in den letzten 18 h keine Bearbeitung". Dies wurde auch erkannt wie oben geschildert, aber die Mails dann trotzdem versendet. Die Mail wurde sofort versendet.Wurde also irgendetwas falsch gemacht?

Mein Problem ist nämlich, dass der Anfangsfragebogen über mehrere Tage ausgefüllt werden kann. Dort steht am Ende, dass die Teilnehmenden ab morgen die Mail mit dem Interventionsfragebogen täglich bekommen. Deshalb will ich immer um 17 Uhr versenden, aber nur an alle Mailadressen, die bis 0 Uhr (und damit am Tag davor) den FB ausgefüllt haben. Leider kann ich das ja nicht manuell auswählen, da keine Zeit neben den Mailadressen steht (bspw. seit wann / wann diese angegeben wurde im FB).
Oder gibt es dafür eine weitere praktikable Lösung?
by SoSci Survey (304k points)
Die Funktion "Letzte Teilnahme" überprüft anhand der Variable SERIAL, ob es einen Fall für die Person gibt. Wenn Sie nur den Fragebogen mit dem Opt-In haben, dann steht in SERIAL aber noch keine Personenkennung. Deshalb wird der Fragebogen nicht als letze Teilnahme erkannt.

Das könnten Sie wahrscheinlich ändern, wenn Sie nach dem Opt-In (also auf der nächsten Seite) mittels put('SERIAL', value('OF01'), true) den Personencode kopieren. Statt OF01 müssten Sie die Kennung der Opt-In-Frage einsetzen.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...