0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s264014 (150 points)
edited by s264014

Hallo,
ich führe aktuell eine Umfrage durch und mir ist aufgefallen, dass ein Datensatz trotz vollständiger Beantwortung nicht vollständig angezeigt wird.
Es handelt sich dabei um den AMP Test. In "Erhobene Daten" --> "Daten ansehen" kann ich sehen, dass der Test vollständig durchgeführt wurde (LASTPAGE = 22 von 22), jedoch werden für den AMP Test, welche zu Beginn der Umfrage abgefragt wird keine Daten angezeigt.
Handelt es sich hierbei um ein technisches Problem?
Mit diesem Problem im Hinterkopf wollte ich auch nachfragen, ob man testen kann, ob die Umfrage technisch einwandfrei funktioniert. Ich habe hier teilweise bedenken, da ich eine sehr hohe Abbruchquote bei/während des AMP Test habe, was mir unüblich vorkommt.

Zudem ist es so, dass die CASE Daten in der Daten Ansicht nicht weiterlaufend angezeigt werden. hierbei ist mir auch nicht klar warum dies so ist (z.B der letzte Datensatz ist Nummer 502 und die vorletzte Nummer ist 499).

LG und vielen Dank

2 Answers

0 votes
by SoSci Survey (303k points)

jedoch werden für den AMP Test, welche zu Beginn der Umfrage abgefragt wird keine Daten angezeigt.

Bitte prüfen SIe als erstes, ob man den AMP überspringen kann. Standardmäßig blendet SoSci Survey während des Tests den Weiter-Knopf aus ... aber das kann man umschalten.

Wie viele Fälle sind denn anteilig betroffen, die bis zur letzten Seite beantwortet wurden, wo der AMP aber fehlt? Was steht dort in der Variable MODE?

Wenn Sie den Fall unter Erhobene Daten -> Daten ansehen prüfen, welche Farbe haben die Variablen zum AMP dort? Wenn sie alle weiß sind, wurde die Frage evtl. aufgrund eines Filter übersprungen.

ob man testen kann, ob die Umfrage technisch einwandfrei funktioniert.

Pragmatisch gesprochen: Ausprobieren. Mehr dazu s. Technischer Funktionstest.

Zudem ist es so, dass die CASE Daten in der Daten Ansicht nicht weiterlaufend angezeigt werden.

Ja, das ist korrekt und technisch so gewollt: Zusätzliche Variablen in der Datenausgabe

by s264014 (150 points)
Vielen Danke für das Feedback.
In der Datenansicht sind die jeweiligen Felder grün aber ohne Inhalt. Dies ist bei einem Test aufgetreten, aber für mich dennoch fraglich warum dies so ist.
Die Variable Mode beinhaltet "Interview".
Was mich aber stützig macht ist die Tatsache, dass rund 40% der Umfrageteilnehmer den AMP Test abbrechen. Dieser ist bei mit auf Seite 3. Man sieht dabei dass die Teilnehmer Seite 1 und 2 beantworten (man sieht auch die Verweildauer), jedoch sieht man ab Seite 3 keine Verweildauer mehr, was mich darauf schließen lässt dass hier der Test abgebrochen wird. Daher die ursprüngliche Frage ob es diesbezüglich zu technischen Problemen kommen kann. Da in der Datenauswertung beinahe jeder zweite Test nicht weiter als Seite 3 kommt, kam mir das komisch vor.
Den AMP kann man im Test nicht überspringen.
by SoSci Survey (303k points)
> In der Datenansicht sind die jeweiligen Felder grün aber ohne Inhalt.

Das ist in der Tat seltsam. Denn "grün" bedeutet, dass SoSci Survey die Frage als "beantwortet" abgelegt hat. Fehlen in dem Fall alle Variablen zum AMP (es sind ja mehrere) oder nur einige? Kam das bei anderen Tests auch vor oder nur bei diesem einen?

> Was mich aber stützig macht ist die Tatsache, dass rund 40% der Umfrageteilnehmer den AMP Test abbrechen.

Fügen sie doch noch eine Frage "Gerät und übermittelte Variablen" ein, lassen Sie dort die Bildschirmbreite speichern, und prüfen Sie, ob es spezifisch Mobilgeräte betrifft. Nur, weil der AMP prinzipiell auf Mobilgeräten funktioniert, kommt er dort nicht unbedingt gut an.

Prüfen Sie auch mal, ob die Abbrecher auf den Seiten vorher eine systematisch kürzere Verweildauer haben. Das könnte auf ein "nee, auf sowas habe ich jetzt keine Lust" schließen lassen.

> Daher die ursprüngliche Frage ob es diesbezüglich zu technischen Problemen kommen kann.

Würden bei 40% der Befragten technische Probleme auftreten, hätten Sie sicher ein paar E-Mails bekommen. Ich würde eher darauf tippen, dass der Test etwas unerwartet kommt, und die Personen nicht auf den Sinn und Zweck einer scheinbar sinnlosen Aufgabe vorbereitet sind. Da muss man bei Online-Befragungen womöglich etwas mehr vorarbeiten als im Labor.
by s264014 (150 points)
Ja genau, hier fehlen alle Daten, auch in den grünen Kästchen. Das ist bis jetzt einmal vorgekommen aber dennoch unüblich.
Vielen Danke für das Feedback bzw. Tipps
LG
by SoSci Survey (303k points)
Könnten Sie die URL des Projekts und die Nummer (CASE) des betroffenen Falls bitte an die info@soscisurvey.de schicken? Dann prüfen ich in den Logfiles, ob ich Genaueres herausfinde. Danke.

Ich gehe nicht von einem systematischen Fehler aus (also wahrscheinlich kein Problem für Ihre Erhebung auch nicht die Ursache für die Abbrecher), eher von einem Problem, das unter speziellen Rahmenbedingungen auftritt. Trotzdem würde ich das gerne aufklären.
0 votes
by SoSci Survey (303k points)

Danke für die Übermittlung der Details zum verdächtigen Fall per E-Mail.

Der AMP besteht aus zwei Komponenten: Einer JavaScript-Komponente, die im Browser des Teilnehmers läuft, und einer serverseitigen Komponente. Anhand der Errorlogs lässt sich ziemlich sicher sagen, dass das Problem in der erstgenannten Komponente auftrat.

Mögliche Ursachen sind...

  • JavaScript war bei dem Teilnehmer deaktiviert
  • Der Fragebogen wurde im Modus für Screenreader ausgefüllt (dann würde ich aber überdurchschnittliche Bearbeitungszeiten erwarten).
  • Das JavaScript für den AMP wurde unvollständig zum Browser übertragen, z.B. weil die WLAN-Verbindung beim Nutzer zeitweise unterbrochen war. Der AMP startet in dem Fall nicht.
  • Der AMP wurde bewusst umgangen, z.B. durch Abschicken der Seite über die Developer-Tools im Browser (eher selten ... aber das ist auch der Bearbeitungszeitpunkt mitten in der Nacht).

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...