0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s170741 (200 points)

Lieber Herr Leiner,

in einer Befragung, die sich nun bereits im Feld befindet, hatte ich wie bei unseren zahlreichen vergangenen Befragungen einen Button "Meine Antworten drucken" auf der letzten Seite gemäß ihrer Anleitung eingefügt. Dies hat bislang immer prima funktioniert, allerdings nicht bei dieser Befragung:

Test-Link https://s2survey.net/Innovationsstarter/?act=LAouj9inRaXXTS5crDC3wVgV

Diese ist nun bereits online gestellt, aber ohne den Code "text('printButton');answersPrint('all')" auf der letzten und "option('part', 'all')" auf der ersten Seite.

Könnten Sie sich dennoch die mögliche Fehlerursache mal ansehen, damit wir ggf. den Button noch nachträglich einfügen können?

Der Fehler sah so, dass die kompletten Antworten auf der eigenen letzten Seite zwar sichtbar waren, aber ein grau schattiertes Rechteck beim Drüberfahren mit der Maus angezeigt wurde und der PrintButton auch nicht klickbar war. Zudem wurde ganz oben auf der Seite eine Antwortmöglichkeit aus einer Frage aus der Mitte des Fragebogens angezeigt (ich meine es war Frage BE09). Diese hatte ich mal versucht, aus dem option('part','all') auszuschließen, das hat aber keine Abhilfe geschaffen.

Herzlichen Dank und viele Grüße

by SoSci Survey (304k points)
> aber ein grau schattiertes Rechteck beim Drüberfahren mit der Maus angezeigt wurde und der PrintButton auch nicht klickbar war.

Das klingt eher nach einem Problem mit dem HTML-Code auf der Seite.

Könnten Sie vielleicht unter "Fragebogen zusammenstellen" -> "Fragebögen verwalten" eine Kopie des Fragebogens anlegen, dort den PHP-Code wieer einfügen, und dann einen Pretest-Link mit Debug-Funktion zu dieser Kopie posten? Danke.

2 Answers

0 votes
by s170741 (200 points)
edited by SoSci Survey

Hallo Herr Leiner,

besten Dank für die schnelle Rückmeldung. Hier der Pretest-Link mit Debug-Fkt.

https://s2survey.net/Innovationsstarter/?act=J816mzdDc6aX8IQEbLHwLWF2

Ich kann die Ursache für Sie etwas näher eingrenzen, und zwar scheint es am folgenden HTML-Code im Layout zu liegen, der von unseren Kooperationspartnern ergänzt wurde, um die Frage ER13 darstellen zu können:

.content {
       width:100%;
       height:100%;
       top:0;
       left:0;
       position:absolute;
       background:rgba(0,0,0,0.6);
       display:flex;
       justify-content:center;
       align-items:center;
       text-align: center;
       flex-direction:column;
       opacity:0;
       transitiont:0.6s;
}

.content:hover {
      opacity:1;
 }

.content h1 {
      font-size:11px;
      padding: 0 0.05rem;
      color: #DBF227;
}

.content p {
      font-size:9px;
      font-weight: normal;
      color: #fff;
}

.content > *{
      transform: transletY(25px);
      transition: transform 0.6s;
}

.content:hover > *{
      transform: transletY(0px);
}

.image1{
     width:170px;
     float: left;
     position: relative;
     margin: 4px 4px; 
}

.img1{
    width:100%;
    display: block;
}
0 votes
by SoSci Survey (304k points)

Die CSS-Klasse "content" ist natürlich ziemlich generisch. Da kann es durchaus zu Überschneidungen mit den Inhalten von SoSci Survey kommen. Eine relativ einfache Lösung wäre, dass Sie den HTML-Code unterhalb von ER13 (gilt vermutlich auch für die Frage ER11) in ein HTML-Element setzen, z.B.

<div class="bedeutung">
... Inhalt ...
</div>

Und dann den CSS-Code entsprechend spezifizieren, indem Sie alle

.content

ersetzen durch

div.bedeutung .content

Das sollte schnell umsetzbar sein.

Alternativ können Sie das "content" Element auf der Druck-Seite quasi aus der Steuerung herausnehmen:

div.print .content {
  position: static;
  width: auto;
  height: auto;
  opacity: 1;
  background-color: transparent;
  text-align: left;
}

Das behebt aber nur die offensichtlichen Symptome - spätestens wenn man den Fragebogen irgendwo anpasst, wird man wieder über die unspezifischen Auswirkungen des unspezifischen .content Codes stolpern.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...