Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo zusammen,

im Benutzerhandbuch und hier im online-support konnte ich keine Lösung für mein Problem finden, deswegen bitte ich hier um Unterstützung. Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen.

Ich möchte eine Umfrage durchführen, bei der ich die Teilnehmer nach 14 Tagen zum zweiten Teil meiner Umfrage einlade. Dabei wird nach 14 Tagen nur eine Variable erhoben. (8 Items)

Wichtig dabei ist, dass die Ergebnisse aus Fragebogen 2 den vorherigen Ergebnissen aus Fragebogen 1 jeweils zugeordnet werden, damit ich eine Korrelation errechnen kann.

Wie kann ich die Links von Fragebogen 1 und Fragebogen 2 koppeln?
Muss ich mit zwei Fragebögen arbeiten oder kann ich das ganze auch in einen Fragebogen packen und dort z.B. eine Unterbrecherseite einfügen?

Da ich die E-Mail-Adressen der Teilnehmer nicht kenne, werde ich in Fragebogen 1 die E-Mail-Adressen erfragen. Es ist jedoch möglich, dass manche Teilnehmer nicht an Fragebogen 2 teilnehmen wollen/werden. Fragebogen 2 ist sozusagen nur mein Bonus, da ich die Variable aus Fragebogen 2 bereits in Fragebogen 1 erhebe.

Dazu möchte ich ohne Opt-In arbeiten, um die Teilnehmer in Fragebogen 1 nicht zu vergraulen. Außerdem ist es nicht zwingend notwendig, dass jeder Teilnehmer auch Fragebogen 2 beantwortet.
Da ich mich weder mit PHP- noch mit HTML-Code auskenne, würde ich mich sehr freuen, wenn ich mein Problem auch ohne Code lösen kann.

Vielen Dank vorab für Ihre Unterstützung.

in SoSci Survey (dt.) by s093447 (130 points)

1 Answer

+1 vote
 
Best answer

Im Großen und Ganzen wird dieses Szenarion von folgender Anleitung erklärt:
Mehrwellige Befragungen bei Selbstrekrutierung

Die kurze ANtwort auf Ihre Frage ist, dass Sie sowohl in der Opt-In-Frage (Datensatz 1) wie auch in der SERIAL-Variable (Datensatz 2) denselben Code für einen Teilnehmer bekommen und anhand dessen die Datensätze zuordnen können.

Voraussetzungen:

  1. In der der Opt-In-Frage müssen Sie den Datenschutz-Modus "personalisiert" oder (empfohlen) "pseudonym" auswählen.
  2. Beide Fragebögen müssen im selben Projekt liegen.
  3. Sie müssen in der Serienmail (Einladung zur zweiten Welle) einen personalisierten Teilnahmelink verwenden, nutzen Sie dafür den Platzhalter %link%.

würde ich mich sehr freuen, wenn ich mein Problem auch ohne Code lösen kann.

PHP-Code benötigen Sie nur, wenn Sie die Einladung zum zweiten Fragebogen automatisch versenden möchten. Und selbst dann ist es kein komplizierter Code. Zur Beruhigung: Mehr als 99% der SoSci-Nutzer hatten vor der Verwendung unseres Tools noch nie mit PHP-Code zu tun.

by SoSci Survey (79.5k points)
selected by s093447
Super, vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort.
Jetzt passt alles und sogar der automatische Versand mittels PHP-Code müsste klappen.
...