0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s233459 (130 points)

Liebes SoSci-Survey Team,
die Aufteilung in zwei Datensätze in SPSS (1. Datensatz = Befragungsrunde 1; 2. Datensatz = Befragungsrunde 2 (2 Wochen später)) hat funktioniert. Auch die Umbenennung der ersten Opt-In-Variable nach "SERIAL" im 1. Datensatz hat geklappt. Der nächste Schritt ist mir noch unklar. Wie kann ich in SPSS die beiden Datensätze anhand dieser Schlüsselvariable zusammenfügen? Und daraufhin die Test-Retest-Reliabilität ausschließlich von den Teilnehmer*innen in SPSS berechnen, die sowohl an der Befragungsrunde 1 als auch an der Befragungsrunde 2 teilgenommen haben?

Dankeschön im Vorfeld!

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (282k points)

Wie kann ich in SPSS die beiden Datensätze anhand dieser Schlüsselvariable zusammenfügen?

Im Prinzip muss man dafür sorgen, dass die Variablen in beiden (Teil-)Datensätzen unterschiedlich heißen - dafür muss man evtl. mehrere Variablen umbenennen - das funktioniert bei großen Datensätzen über die Syntax. Und dann über "Daten" -> "Dateien zusammenfügen" -> "Variablen hinzufügen" -> anhand einer Schlüsselvariable (SERIAL) zusammenfügen

IBM erklärt es wie folgt:
Add variables

Auch auf YouTube findet sich eine Anleitung:
https://www.youtube.com/watch?v=hG8RCkas59s

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...