0 votes
in Datenauswertung by s246066 (110 points)

Hallo, ich habe ein Problem mit meinen demografischen Variablen. Aus Versehen waren die Fragen nach Geschlecht, Einkommen und Schulabschluss zuerst als Mehrfachauswahl eingestellt. Dann habe ich es korrigiert, dass nur noch eine Antwort ausgewählt werden kann. Lädt man die Daten herunter, sieht man jetzt leider, dass die zuvor erhobenen Daten (nur die demograf.) alle falsch sind. 112 von 200 Teilnehmern sind angeblich noch Schüler, das kann nicht sein. Ab dem Moment wo ich den Fragetyp geändert hab, ist alles korrekt. Es scheint also als wären die vorherigen Daten irgendwie überschrieben worden oder so.

Kann ich die Daten irgendwie wiederherstellen, vor allem ohne die seitdem erhobenen Daten zu gefährden?

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (308k points)

Die Daten sind nicht falsch - sie passen nur nicht zu der geänderten Kodierung. Genau genommen sehen Sie nur eine der relevanten Variablen.

Laden Sie die Daten nach Projektabschluss bitte vollständig herunter. Wenn alles ordentlich gesichert ist, stellen Sie den Fragetyp der betroffenen Variablen wieder auf "Mehrfachauswahl" um. Dadurch werden wieder alle Variablen zur Frage angezeigt - das sind die Anzahl der ausgewählten Optionen (das was Sie aktuell sehen, daher meist "1") und eine Variable pro Auswahloption (1/2-kodiert). Laden Sie auch diesen Datensatz herunter.

Nun kümmern Sie sich noch um die Umkodierung der Mehrfachnennungen und fügen die Datensätze anschließend zusammen.

by s246066 (110 points)
vielen Dank!

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...