0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s088878 (310 points)

Die Seitenfolge in meinem Fragebogen varriiert von Teilnehmer zu Teilnehmer (die Blöcke des Fragebogens sowie die Seiten innerhalb der Blöcke werden jedes Mal gemischt).

Was gibt die Variable TIME005, TIME006 usw. in der Datenübersicht jetzt an? Bezieht sich die Zahlenendung in TIMEnnn hier auf die ursprüngliche Seitenfolge (so wie in der Ansicht von "Fragebogen zusammenstellen" ersichtlich), oder auf die gemischte Seitenfolge?

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (308k points)

Die TIME-Variablen beziehen sich jeweils auf die Seitennummern, wie sie unter "Fragebogen zusammenstellen" angegeben sind.

Sie können die Zuordnung von Verweildauern zu Seiten auch direkt in der Debug-Information verfolgen, wenn Sie den Fragebogen mit dem gelben Pfeil im Debug-Modus starten.

by s088878 (310 points)
Super, vielen Dank :)! Was mich verwirrt hat war die Tatsache, dass die Verweildauer bei einigen Seiten höher war als erwartet, nämlich höher als das Maximum, das durch einen timer festgelegt war (nach Ablauf des timers geht es automatisch weiter zur nächsten Seite). Aber das hängt vermutlich damit zusammen, dass die Verweildauer auch das Laden der Seite beinhaltet, nicht?
by SoSci Survey (308k points)
Sie schreiben nicht, wie groß die Abweichung war. Auch ist es möglich, dass der Teilnehmer JavaScript deaktiviert hatte, um den Timer zu umgehen. Ebenfalls möglich, dass Sie einen Zurück-Knopf im Fragebogen hatten? Und auch durch Neu-Laden einer Seite kann man den JavaScript-Timer umgehen, wenn man es darauf anlegt...
by s088878 (310 points)
Oje, eigentlich wollte ich das umgehen indem ich eine interne Variable eingerichtet habe, die ermittelt, ob die Teilnehmer auch Javascript aktiviert haben. Diese hat folgende Variablen:


TF03sJS Unterstützung für JavaScript
1 = nicht verfügbar
2 = verfügbar
-8 = unbekannt

Durch folgenden PhP-Code sollen die Teilnehmer verabschiedet werden, wenn sie Javascript deaktiviert haben:
// Screenout mit individuellem Text
if (value('TF03sJS') < 2) {
  text('screenout');  // Verabschiedung anzeigen
  buttonHide();  // Weiter-Knopf ausblenden
  pageStop();  // Falls unter dem Filter noch Inhalte auf der Seite folgen
}

Zurückknopf ist in diesem Fragebogen grundsätzlich ausgeblendet. Leute, die den Fragebogen für mich getestet haben, haben außerdem berichtet, dass sie aus der survey gefallen sind, wenn sie backspace benutzt haben, um zurückzugehen.

Ad Größe der Abweichung:
Also soweit ich das gesehen habe beträgt die Abweichung - falls überhaupt existent - bei den Timern mit 11 Sekunden 1-2 Sekunden, manchmal aber auch etwas mehr, das Maximum war 8 Sekunden.
Die Abweichung bei dem Timer mit 12 Sekunden beträgt meistens 1-2 Sekunden, höchstens aber 3 Sekunden.
Beim Timer mit 17 Sekunden beträgt die Abweichung oftmals 1 Sekunde, zuweilen aber auch 5-10 Sekunden (wobei zu erwähnen ist, dass auf diesen Seiten recht viele javascripts sind die nach 5 Sekunden verschiedene Dinge einblenden, da muss also einiges geladen werden...).

Bei sehr kleiner Abweichung wäre ich eben von Ladeproblemen ausgegangen...
by SoSci Survey (308k points)
> Zurückknopf ist in diesem Fragebogen grundsätzlich ausgeblendet. Leute, die den Fragebogen für mich getestet haben, haben außerdem berichtet, dass sie aus der survey gefallen sind, wenn sie backspace benutzt haben, um zurückzugehen.

Naja, die meisten Browser fragen, ob die Daten "erneut abgeschickt" werden sollen. Wenn man auf "nein" klickt, wird eine weiße Seite angezeigt. Das war wohl mit "aus der Umfrage gefallen" gemeint.

>  1-2 Sekunden, manchmal aber auch etwas mehr, das Maximum war 8 Sekunden.

Das sind plausible Ladezeiten, wenn man die Übermittlung in 2 Richtungen und eine eventuelle instabile WLAN-Verbindung der Teilnehmer in Erwägung zieht.

Sie können ja darüber nachdenken, ob die Personen mit deutlich längeren Abweichungen (>2 Sek.) vielleicht aus dem Sample ausgeschlossen werden müssen.
by s088878 (310 points)
Ok, vielen Dank! Mir macht das mit dem Neu-Laden einer Seite allerdings jetzt generell etwas Sorgen (habe das gerade in der debug-Version selbst ausprobiert), v.a. weil ich auf jeder Seite auch einen javascript code habe, der ein audio automatisch abspielt. Das sollen die Teilnehmer nur 1x hören, aber wenn man neu lädt hört man es auch noch einmal... Kann ich das irgendwie unterbinden? (Wenn ja --> neue Frage eröffnen?)
by SoSci Survey (308k points)
Prinzipiell können Sie mit registerVariable() arbeiten (für die Zeit, siehe die Anleitung zum Timer über mehrere Seiten) und im PHP-Teil des Fragebogens mit getRoute() auch prüfen, ob die Seite erstmals oder erneut angezeigt wird.

Allerdings würde es m.E. ausreichen, wenn Sie das Neu-Laden einer Seite einfach mittels put() in einer Variable zählen - dann können Sie am Ende die beiden Fälle rauswerfen, die tatsächlich mittels "Neu-Laden" geschummelt haben.

put('IV01_01', (int)value('IV01_01') + 1);
by s088878 (310 points)
Ok, und müsste ich für jede Fragebogen-Seite, für die das Neuladen gespeichert werden soll, eine IV erstellen und dann mit dem obigen code einbinden?
by SoSci Survey (308k points)
Ja, korrekt.
by s088878 (310 points)
Ok, ich habe aber glaube ich trotzdem etwas falsch gemacht. Was genau müsste ich denn in die Beschriftung der items eintragen? Denn ich habe nun zwar einige IV erstellet (IV01, IV02 etc.), und auf jeder Seite wo das Neuladen gespeichert werden soll mit dem PhP-code eingebunden. Ich habe aber nicht die items (="Beschriftung der Variable") selbst erstellt, und erhalte wohl deswegen folgende Meldung:

"Variable IV10_01 is unknown to this project (see listing of variables). Therefore no result can be retrieved."

bzw.

"The command put() refers to the item 1. But this item has not been found in the question IV10."

Und einmal auch:

"The variable IV16_01 has not been asked on a previous page during this interview. Therefore value() cannot determine any answer, yet."
by SoSci Survey (308k points)
Bitte beachten Sie, dass Sie in einer Frage vom Typ "interne Variablen" eine oder mehrere Variablen anlegen müssen. Wenn Ihre Frage z.B. die Kennung IV01 hat, können Sie darin z.B. 20 Variablen mit den Kennung  IV01_01 bis IV01_20 anlegen.
by s088878 (310 points)
Genau, und mir ist jetzt aber überhaupt nicht klar, was in die Beschriftung eben dieser Variablen eingetragen werden muss. Ich komme hier leider nicht weiter, und wenn ich einfach z.B. für IV16 in die erste Variable (Kennung [01]) eine beliebige Beschriftung eintrage, und dann den Test ausprobiere, erhalte ich mit dem php-Code
put('IV16_01', (int)value('IV16_01') + 1);
die Meldung:
"The variable IV16_01 has not been asked on a previous page during this interview. Therefore value() cannot determine any answer, yet."
Das passiert auch, wenn ich in die Beschriftung der 1. Variable mit der Kennung [01] von IV16 einfach "IV16_01" eintrage. Ich bin hier etwas überfordert weil ich gerade nicht verstehe, was das System da eig. 'tut' und dementsprechend nicht weiß was ich eintragen soll..
by s088878 (310 points)
Wobei ich langsam glaube, dass das Problem woanders liegt. Muss ich sonst noch irgendetwas machen, außer die IVs anlegen, und den php-code auf der Seite einzubinden, für die ich das Laden speichern will?
by SoSci Survey (308k points)
Wenn Sie eine Frage IV16 (Kennung der Frage) und darin ein Item 01 haben (egal mit welcher Beschriftung), dann können Sie diese erstmal mit dem Wert 0 initialisieren:

put('IV16_01', 0);

... etwa auf der ersten Seite. Dann haben Sie später beim Aufruf keine Warnung. Oder Sie nehmen die Warnung (es ist nur eine Warnung, kein Fehler) im Kauf, denn Sie wissen ja, weshalb value('IV16_01') beim ersten Mal keinen Wert liefert: Es steht eben noch nichts drin.
by s088878 (310 points)
Danke, jetzt scheint es zu klappen!

Ach so, ich habe immer in der admin Ansicht die Warnung gesehen - hätten normale Teilnehmer diese etwa gar nicht gesehen? Weil das wollte ich eben vermeiden..
by SoSci Survey (308k points)
Nein, "normale" Teilnehmer sehen nur Fehler (rot), Warnungen und Hinweise sind nur für Sie :)

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...