Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Die Seitenfolge in meinem Fragebogen varriiert von Teilnehmer zu Teilnehmer (die Blöcke des Fragebogens sowie die Seiten innerhalb der Blöcke werden jedes Mal gemischt).

Was gibt die Variable TIME005, TIME006 usw. in der Datenübersicht jetzt an? Bezieht sich die Zahlenendung in TIMEnnn hier auf die ursprüngliche Seitenfolge (so wie in der Ansicht von "Fragebogen zusammenstellen" ersichtlich), oder auf die gemischte Seitenfolge?

in SoSci Survey (dt.) by s088878 (290 points)

1 Answer

0 votes

Die TIME-Variablen beziehen sich jeweils auf die Seitennummern, wie sie unter "Fragebogen zusammenstellen" angegeben sind.

Sie können die Zuordnung von Verweildauern zu Seiten auch direkt in der Debug-Information verfolgen, wenn Sie den Fragebogen mit dem gelben Pfeil im Debug-Modus starten.

by SoSci Survey (89.3k points)
Genau, und mir ist jetzt aber überhaupt nicht klar, was in die Beschriftung eben dieser Variablen eingetragen werden muss. Ich komme hier leider nicht weiter, und wenn ich einfach z.B. für IV16 in die erste Variable (Kennung [01]) eine beliebige Beschriftung eintrage, und dann den Test ausprobiere, erhalte ich mit dem php-Code
put('IV16_01', (int)value('IV16_01') + 1);
die Meldung:
"The variable IV16_01 has not been asked on a previous page during this interview. Therefore value() cannot determine any answer, yet."
Das passiert auch, wenn ich in die Beschriftung der 1. Variable mit der Kennung [01] von IV16 einfach "IV16_01" eintrage. Ich bin hier etwas überfordert weil ich gerade nicht verstehe, was das System da eig. 'tut' und dementsprechend nicht weiß was ich eintragen soll..
Wobei ich langsam glaube, dass das Problem woanders liegt. Muss ich sonst noch irgendetwas machen, außer die IVs anlegen, und den php-code auf der Seite einzubinden, für die ich das Laden speichern will?
Wenn Sie eine Frage IV16 (Kennung der Frage) und darin ein Item 01 haben (egal mit welcher Beschriftung), dann können Sie diese erstmal mit dem Wert 0 initialisieren:

put('IV16_01', 0);

... etwa auf der ersten Seite. Dann haben Sie später beim Aufruf keine Warnung. Oder Sie nehmen die Warnung (es ist nur eine Warnung, kein Fehler) im Kauf, denn Sie wissen ja, weshalb value('IV16_01') beim ersten Mal keinen Wert liefert: Es steht eben noch nichts drin.
Danke, jetzt scheint es zu klappen!

Ach so, ich habe immer in der admin Ansicht die Warnung gesehen - hätten normale Teilnehmer diese etwa gar nicht gesehen? Weil das wollte ich eben vermeiden..
Nein, "normale" Teilnehmer sehen nur Fehler (rot), Warnungen und Hinweise sind nur für Sie :)
...