0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s174111 (110 points)

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Rahmen meines Studium schreibe ich eine Forschungsarbeit, in deren Verlauf ich gerne einen Fragebogen über Ihren Server erheben würde.
Im Zuge der Bearbeitung habe ich mich entschlossen, das Informationsschreiben mit der Notiz "Wenn Sie nun auf Weiter drücken, erklären Sie sich automatisch mit der Erhebung Ihrer anonymen Daten einverstanden." als Einwilligungserklärung zu nutzen.

Nun lautet meine Frage, ob ich dies als Einwilligungserklärung gesondert im Fragebogen kennzeichnen und dementsprechend auch gesondert herunterladen kann?

Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (308k points)

Wahrscheinlich bietet eine explizite Auswahl "ja, stimme zu" und "nein, stimme nicht zu" eine höhere Rechtssicherheit, denn den Hinweis "wenn Sie Weiter klicken, verkaufen Sie mir Ihre Seele" könnte man ja schnell mal überlesen. Zum Nachlesen: Einwilligung des Teilnehmers einholen

In beiden Fälle geht aber aus den Daten eindeutig hervor, dass die Personen entweder auf Weiter geklickt haben (sonst wären sie nicht zur nächsten Seite gekommen) bzw. dass Sie "ja" ausgewählt haben. Ein separater Download scheint mir da wenig sinnvoll.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...