0 votes
in Datenauswertung by s222222 (110 points)

Hey :)

Für meine Befragung habe ich einen Schieberegler von 0 bis 100% erstellt.
Kodiert wurde dies so:
1 = 0 %
101 = 100 %
-9 = nicht beantwortet

Wenn man sich die Häufigkeitstabelle ausgibt wird diese folgendermaßen dargestellt:

         Häufigkeiten/gültigen&kummulierten Prozent

0%
1
2
...
100
100%

Nur versteh ich leider überhaupt nicht wie ich das nun mit der doppelten 100 Prozent interpretieren soll. Kann mir jemand helfen?
Vielen Dank bereits im Voraus!

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (304k points)

Der Code 100 entspricht 99%.

Der Code 101 entspricht 100%.

Der Code 1 entspricht 0%. Insofern dürften "0%" und "1" nicht separat auftauchen.

Was zeigt denn die "Variablen-Übersicht" in SoSci Survey zu der Variable an?

Mit welchem Programm arbeiten Sie - und was wird dort ggf. an Werte-Labels angezeigt?

by s222222 (110 points)
Ich arbeite mit SPSS & habe zwei Schieberegler erstellt gehabt. Beide sind kodert mit:
1 = 0 %
101 = 100 %
-9 = nicht beantwortet

ein Schieberegler ist super verständlich. Der wird in der Häufigkeitstabelle so angezeigt:

0%
...
99
100%


aber der zweite Schieberegler wird einfach so angezeigt

0%
...
99
100
100%

Hier gibt es zwei Mal die 100, & ich weiss leider nicht wie ich das interpretieren soll.... bei beiden Schiebereglern gibt es keine 1 (wurde anscheinend nicht angegeben)
by SoSci Survey (304k points)
SPSS hat nur für die Werte 1 und 101 ein Werte-Label gespeichert (s. SPSS Variablen-Ansicht). Daher wäre die zweite Häufigkeitstabelle vollständig:

Code 99 <kein Label>
Code 100 <kein Label>
Code 101 100%

Wird es damit klarer?

Beim ersten Schieberegler hat wohl niemand 99% (=Code 100) ausgewählt, daher fehlt hier die 100.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...