0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s139925 (185 points)

Liebes SoSciSurvey Team,

in meiner geplanten Studie sollen den Teilnehmenden verschiedene Bewerbungsprofile gezeigt werden. Diese Profile (insgesamt sind es 40 individuelle Profile) bestehen aus einem Foto, Namen, Zusatzinformationen und jeweils vier Wörtern zur Selbstbeschreibung der Bewerbenden. Diese vier Wörter zur Selbstbeschreibung sollen dabei so variiert und manipuliert werden, dass jedes Profil in verschiedenen Fragebogenversionen in vier unterschiedlichen Bedingungen gezeigt wird.
Letztendlich gibt es zwei verschiedene Pools bestehend aus je 8 Wörtern, die unterschiedliche Eigenschaften (Selbstbeschreibung) der Personen beschreiben.
Zur Erstellung der vier Bedingungen sollen randomisiert unterschiedlich viele Wörter aus den Pools gezogen werden, sodass jedoch pro Profil immer 4 Wörter angezeigt werden.
Zum Beispiel: Es gibt Pool A und Pool B. In Bedingung 1 sollen 4 Wörter aus Pool A gezogen werden; in Bedingung 2 sollen 3 Wörter aus Pool A und 1 Wort aus Pool B gezogen werden; in Bedingung 3 sollen 2 Wörter je aus Pool A und Pool B gezogen werden und in Bedingung 4 sollen 3 Wörter aus Pool B und 1 Wort aus Pool A gezogen werden.

Zu meinen Fragen:
Die Profile erstelle ich gerade über HTML und CSS. Nun ist meine erste Frage, ob diese besser als Textbaustein oder als Frage eingepflegt werden sollten?
Wie kann man den Zufallsgenerator für die Wörter und den Pools in HTML erstellen? Also wo hinterlegt man die zwei Pools mit je 8 Wörtern und mit welchem Code werden dadurch die Wörter in unterschiedlicher Anzahl je Pool gezogen?
Wie kann man einstellen, dass dabei die gezogenen Bedingungen als Zusatzvariable gespeichert werden und die exakten Wörter die letztendlich gezogen wurden? Und wie kann dabei vergewissert werden, dass jede Bedingung etwa gleich oft gezogen wird?

Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe!

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (316k points)

Die Profile erstelle ich gerade über HTML und CSS. Nun ist meine erste Frage, ob diese besser als Textbaustein oder als Frage eingepflegt werden sollten?

Es ist ein Text/Inhalt, also würde ich mit einem Text (Rubrik -> Neuer Text) arbeiten.

Wie kann man den Zufallsgenerator für die Wörter und den Pools in HTML erstellen? Also wo hinterlegt man die zwei Pools mit je 8 Wörtern und mit welchem Code werden dadurch die Wörter in unterschiedlicher Anzahl je Pool gezogen?

Am einfachsten legen Sie alle 8 Wörter in einen Zufallsgenerator und stellen ein, dass daraus pro Interview 4 Wörter gezogen werden. Wenn ich mich nicht täusche, bekommen Sie damit genau die gewünschte Zusammensetzung im gewünschten Verhältnis (2:2 doppelt so oft wie 2x 1:3).

by s139925 (185 points)
Vielen Dank für Ihre Antwort!

Das Problem ist, dass wir pro Interview insgesamt 40 Profile zeigen werden und pro Interview neue Wörter aus den beiden Pools in unterschiedlichem Verhältnis gezogen werden sollen. Noch dazu sind unsere Verhältnisse von gezogenen Wörtern zwischen Pool 1 und Pool 2 4:0, 3:1, 2:2 und 1:3. Es ist also nicht gleichmäßig und soll innerhalb des Interviews immer wieder neu gezogen werden.

Lassen sich die Verhältnisse auch so einstellen? Und lässt sich auch speichern, welches Verhältnis und welche Wörter letztendlich gezogen wurden?
Müsste man dann insgesamt für jedes Bewerbungsprofil also ein eigener Zufallsgenerator anlegen, oder lässt sich bei jedem Profil auf einen Generator zurückgreifen?
by SoSci Survey (316k points)
> Es ist also nicht gleichmäßig und soll innerhalb des Interviews immer wieder neu gezogen werden.

Mit der Möglichkeit der Wiederholung?

> Lassen sich die Verhältnisse auch so einstellen?

Möglkich ist alles ... die Frage ist, wie groß der Aufwand ist. Es kann durchaus sein, dass Sie komplette Sets in den Zufallsgenerator legen müssen. Die müssten Sie dann vorab, z.B. in Excel, in den entsprechenden Verhältnissen vorbereiten.

> Müsste man dann insgesamt für jedes Bewerbungsprofil also ein eigener Zufallsgenerator anlegen, oder lässt sich bei jedem Profil auf einen Generator zurückgreifen?

Wenn Sie ohnehin 4er-Sets vorbereiten, dann können Sie auch glaube 40 solcher Sets pro Interview ziehen und dann abarbeiten.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...