Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,

mein Ziel ist es einen Fragebogen zu erstellen, der mit normalem Zufallsgenerator per Drag&Drop nicht funktioniert.

Um eine Blockrandomisierung vorzunehmen bräuchte ich Merkmale, nach denen ich Probanden einteile, jedoch soll das vollkommen random geschehen, unabhängig von irgendwelchen Merkmalen.

Ich habe wie üblich feste Seiten A, B, C und G (Einführung, Soziodemographie, Schlussteil usw.) und dazwischen Seiten die randomisiert aber NICHT alle davon angezeigt werden sollen.

Seiten D, E und F sind drei Seiten, von denen nur 2 angezeigt werden soll, aber zufällig. Also entweder D und E, D und F oder E und F. Wie kann ich das in PHP codieren?

Dazu kommt, dass D, E und F mehrere Fragen beinhalten, die inhaltlich feststehen, jedoch in ihrer Reihenfolge randomisiert werden sollen.

Das sind mehrere Randomisierungen ineinander verschachtelt, mit der Bedingung. dass vorher random aus 3 Seiten nur 2 ausgewählt werden und dann inhaltlich die Fragen jedes mal eine andere Reihenfolge aufweisen.

Man soll, laut SoSci Survey Anleitung, die Zufallsgeneratoren nicht in den Fragebogen ziehen, um z.B. Fragen innerhalb einer Seite zu randomisieren, wenn man mit Blockrandomisierung arbeitet, was ich ja im Endeffeckt machen muss, weil ich zwei Seiten zu einem Block zusammenfasse (siehe D, E und F).

in SoSci Survey (dt.) by s215702 (110 points)

1 Answer

0 votes

Also entweder D und E, D und F oder E und F. Wie kann ich das in PHP codieren?

Eine einfache Möglichkeit wäre, dass Sie die möglichen Seiten-Abfolgen in den Zufallsgenerator und verwenden dann setPageOrder().

pageD, pageE
pageD, pageF
pageF, pageD

Der PHP-Code ist derselbe wie in der Anleitung Seiten rotieren.

Dazu kommt, dass D, E und F mehrere Fragen beinhalten, die inhaltlich feststehen, jedoch in ihrer Reihenfolge randomisiert werden sollen.

Nun ja, das ist eine banale Rotation :)

wenn man mit Blockrandomisierung arbeitet,

Eine Blockrandomisierung habe ich in Ihrer Beschreibung jetzt nicht genau zuordnen können. Sie schreiben von Merkmalen - dann aber wieder "unabhängig von irgendwelchen Merkmalen."

by SoSci Survey (238k points)
...