0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s137032 (150 points)

Hallo zusammen,

ich würde gerne bei meinem Fragebogen über ca. 20 Minuten hinweg verschiedene Musiktitel abspielen lassen - leider gestaltet sich dies als schwierig. Leider komme ich nicht einmal soweit, dass 1 Titel über mehrere Frames hinweg abgespielt wird.

Die Anleitung hier: https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:create:media habe ich bereits ausprobiert, aber beim Punkt, bei dem man den eigenen Befragungslink mit start.html eingeben soll, um dann etwas verändern zu können, kommt bei mir im Browser leider nur Error 404.

Kurze Info: Ich habe, da ich mich mit programmieren absolut nicht auskenne, die Bausteine einfach kopiert und lediglich den Titel meiner mp3 datei eingefügt (mehrfach überprüft, heißt gleich wie die, die ich hochgeladen habe) und anstatt PROJEKT den Namen meiner Befragung eingefügt - also so wie dort beschrieben.

Was mache ich falsch? :(

Ich freue mich über eine Rückmeldung!!

by s137032 (150 points)
edited by s137032
dann bin ich leider offenbar falsch abgebogen...

Ich habe die ersten Schritte befolgt wie in der Anleitung hier angegeben: https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:create:frameset#ein_frameset_definieren und 2 html-Dateien auf meinem Desktop angelegt (hier habe ich lediglich das bereits programmierte kopiert und eingefügt) die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, ist ja bereits oben angegeben.

Danach habe ich diese beiden html-Dateien in meinen Mediendateien in soscisurvey hochgeladen, das Lied ebenfalls. Wenn ich nun den Link https://www.soscisurvey.de/start.html eingebe spielt kein Lied ab, wenn ich diese Audiodatei nicht vorher mit drag and drop bei "Fragebogen zusammenstellen" eingefügt habe. Allerdings füge ich die Mediadatei ja dann in jede Seite einzeln ein und somit spielt das Lied bei jeder Seite wieder neu ab.

Sollte ich die Funktion Flexible Elemente "HTML-Code" nutzen und hier den Code mit start.html auf jeder Seite einfügen?
by SoSci Survey (303k points)
Wie wäre es denn, denn Sie mal den richtigen Link posten ... denn so kann ich nicht nachsehen, was Sie gemacht haben und warum es nicht funktioniert ...

Und nein, der Inhalt von der start.html hat im Fragebogen selbst nichts zu suchen.
by s137032 (150 points)
ich habe den Link oben angepasst - aktuell spielt jedoch kein Lied ab, da ich keine Audiodatei in die Seiten bei "Fragebogen zusammenstellen" eingefügt habe.

Ich kann dies aber gerne nachträglich einfügen, sollte Ihnen das helfen, damit wir eine Lösung finden :-)
by SoSci Survey (303k points)
Okay, das mit dem Frameset funktioniert schonmal.

Nun fügen Sie auf der zweiten Seite des Fragebogens (erstmal da zum Testen) bitte den JavaScript-Code ein (s. die Anleitung) welcher sich um das Laden der Audio-Datei im zweiten Frame kümmert (https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:create:frameset#frame-inhalte_laden).
by s137032 (150 points)
edited by s137032
woran können Sie erkennen, dass das Frameset funktioniert? Für mich ist der Fragebogen weiterhin unverändert, wenn ich ihn aufrufe.

Ich habe die Anleitung "Frame-Inhalte laden" Schritt für Schritt befolgt. Beim Reiter "Darstellung" habe ich HTML-Code ausgewählt und die Anleitung hineinkopiert. Danach den Textbaustein mit der html per drag and drop auf der zweiten Seite eingefügt - und ES HAT GEKLAPPT!! :-)) die Musik spielt unabhängig vom "Weiter"-Button!

Da meine Befragung leider länger als 4 Minuten dauert, müsste ich mehrere Titel einfügen, geht das denn auch?

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (303k points)
selected by s137032
 
Best answer

woran können Sie erkennen, dass das Frameset funktioniert?

Wenn ich die Entwicklertools im Browser öffen, dann kann ich es sehen. Und ja, es soll ja so sein, dass es unverändert aussieht :)

Ich habe die Anleitung "Frame-Inhalte laden" Schritt für Schritt befolgt. [...] und ES HAT GEKLAPPT!! :-))

Sehr gut!

Da meine Befragung leider länger als 4 Minuten dauert, müsste ich mehrere Titel einfügen, geht das denn auch?

Also am einfachsten bauen Sie eine Musikdatei, welche lang genug spielt - und stellen diese auf automatisch wiederholen. Dafür müssten Sie beim <audio>-Tag noch ein loop einfügen.

<audio id="bgAudio01" preload autoplay loop style="position: absolute; left: -9999px; top: -9999px">

Man könnte das sicher auch mittels JavaScript lösen und unterschiedliche mp3-Dateien einfügen. Das wird aber ungleich anspruchsvoller.

Tipp zum Bearbeiten der Musikdateien: Audacity

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...