Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,
ich hoffe die Frage wurde noch nicht so in der Form gestellt, aber alles was ich bis jetzt gelesen habe hat mir nicht wirklich geholfen.

Ich habe in meinem Fragebogen ein Video eingebaut bzw. 2 Versionen eines Videos; dementsprechend habe ich einen Zufallsgenerator davor gesetzt der dafür sorgt, dass die Teilnehmenden entweder Video 1 oder Video 2 sehen.
Mein Betreuer machte mich darauf aufmerksam, dass ich sicherstellen sollte, dass gleichviele Männer & Frauen jeweils in den Experimentalbedingungen sind, und entsprechend gleichviele Personen eines Geschlechts eine Video-Version gesehen haben, bevor später z.B. fast alle Männer Version 2 gesehen haben, aber kaum Männer Version 1.

Ich denke mal, damit die Geschlechter ungefähr gleich auf beide Bedingungen verteilt sind, müsste ich die Urnen-Funktion nutzen, oder?
Leider habe ich mich mit den Erklärungen etwas schwer getan und weiß nicht genau ob ich Urne & Zufallsgenerator zusammen brauche, oder dann alles nur noch mit der Urne mache und wo ich was platziere...

Vielen Dank schon mal für die Hilfe!

in SoSci Survey (dt.) by s199194 (130 points)

1 Answer

0 votes

Also, die Anleitung, welche sich konkret mit dieser Problemstellung befasst, ist folgende:
Block-Randomisierung

ob ich Urne & Zufallsgenerator zusammen brauche...

Der Zufallsgenerator ist die Weiterentwicklung der Urnen-Funktion. Wenn Sie keine ganz besondere Herausforderung haben, dann werden Sie die Urnen-Funktion nicht benötigen.

by SoSci Survey (250k points)
...