0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s211052 (110 points)

Guten Abend,

ich habe eine Umfrage in SoSci erstellt. Für ein Experiment geben die Versuchspersonen erst an, wie stark sie sich mit Gruppe A und Gruppe B identifizieren. Identifizieren sie sich stärker mit Gruppe A werden sie zu der einen Seite mit Randomisierung mit Urnen geleitet, identifizieren sie sich stärker mit Gruppe B, dann zu der anderen Seite mit entsprechender Randomisierung. Auf der entsprechenden Seite werden sie zufällig einer von zwei Untergruppen zugeordnet. Da sie je nach Identifikation nur auf eine Randomisierungsseite geleitet werden hat entweder nur die interne Variable a oder die interne Variable b einen Wert. In der Folge kommen für Fragen, für die die Gruppenzugehörigkeit geprüft wird, Meldungen á la "Die Variable a [oder b] wurde im Laufe dieses Interviews auf keiner vorhergehenden Seite abgefragt. Daher kann die Funktion value() keinen Antwort-Wert ermitteln." Meine erste Frage: Kann dies zu irgendwelchen Problemen führen, oder ist es eine reine Information, dass die entsprechende Variable nur nicht belegt ist?
Meine zweite Frage: Nach der Gruppenzuordnung gelingt es mir zwar, jeweils zwei Untergruppen zusammen einen zugeordneten Text zu präsentieren. Danach möchte ich aber jeder Gruppe unterschiedliche Medien präsentieren. Dies funktioniert insofern nicht, als dass die entsprechenden Seiten bei der Fragebogen-Präsentation nicht gezeigt werden. Wo könnte mein Fehler liegen? Ich habe schon Verschiedenes probiert, bisher aber erfolglos.

Besten Dank!!

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (310k points)

Kann dies zu irgendwelchen Problemen führen, oder ist es eine reine Information, dass die entsprechende Variable nur nicht belegt ist?

Sowohl als auch. Erstmal ist es nur eine Warnung - diese zeigen wir aber deshalb an, weil Filter natürlich nicht wunschgemäß funktionieren, wenn sie keine Daten bekommen. Stellen Sie daher sicher, dass alle Filter mit dem "keine Daten" korrekt umgehen. Wenn der Ablauf unter beiden Bedingungen richtig funktioniert, können Sie die Warnung ignorieren oder mittels 'code:ifany' (s. Anleitung zu value()) auch abschalten.

Dies funktioniert insofern nicht, als dass die entsprechenden Seiten bei der Fragebogen-Präsentation nicht gezeigt werden.

Das könnte darauf hindeuten, dass einer Ihrer Filter doch noch nicht so ganz sauber ist. Bitte posten Sie doch einmal die Debug-Information der Seite, wo eigentlich (!) die fehlende Seite angezeigt werden sollte. Und verraten Sie bitte auch, welche Seite (Nummer) es ist, die da fehlt.

by s046155 (210 points)
Hallo in die Runde,

ich gehöre auch zum Team der Studie und versuche nochmal genauer zu berichten:

Seite 04 – Häufigkeit, GR05, GR06
Die Personen sollen zu Beginn anhand der Häufigkeit in einer Variable Gruppe A oder B zugeordnet werden

Seite 05 - Dafür haben wir auf der nächsten Seite 4 php-Filter laufen, die so aussehen:
-----------------------------------------------------------
// vorzeitiges Ende, da nur seltene Nutzung

if ((value('GR05') > 3) and (value('GR06') > 3)) {
   text('TX03');
}
-------------------------------------
// Weiterleitung, wenn gleich häufig

if ((value('GR05') == 1) and (value('GR06') == 1) or (value('GR05') == 2) and (value('GR06') == 2) or (value('GR05') == 3) and (value('GR06') == 3)) {
  goToPage('GR2');
}
---------------------------------------
// Weiterleitung Gruppe A zu Zufallsgenerator A

if (((value('GR06')) < 4) or ((value('GR05')) < 4) and ((value('GR06')) < (value('GR05')))) {
  goToPage('ZGRad');
}
------------------------------------------------
// Weiterleitung Gruppe B zu Zufallsgenerator Gruppe B

if (((value('GR06')) < 4) or ((value('GR05')) < 4) and ((value('GR05')) < (value('GR06')))) {
  goToPage('ZGEsc');
}
----------------------------------------------
Seite 06
Personen, die die gleiche Häufigkeit für beide Gruppen angegeben haben werden zu einer Filterfrage (nächste Seite 'GR2') weitergeleitet, wo sie wählen müssen, mit welcher Gruppe die Ident. höher ist. --> daraufhin werden sie zur internen Variable GR07 (Gruppe A) oder GR08 (Gruppe B) geleitet
Seite 07 und 08
Es gibt 2 Folgeseiten ZGRad und ZGEsc, wo jeweils die Gruppen A und B über Randomisierung mit Urnen einer von 2 Subgruppen zugwiesen werden sollen. Das wurde über folgenden Code realisiert:
Seite 07 - ZGEsc:
urnDraw('zg_esc', 'GR07');
// ZGRad überspringen
goToPage('Einleitung');
---------------------------------------------
Seite 08 - ZGRad:
urnDraw('zg_rad', 'GR08');
goToPage('Einleitung');
---------------------------------------------
Seite 09 – Intro
Auf der nachfolgenden Einleitungsseite sollen den Subgruppen dann jeweils die zugehörigen Intros angezeigt werden. Dafür haben wir aktuell folgenden php-Code dastehen:

if ((value('GR07_01') == 1) or (value('GR08_01') == 2)) {
  question('RD01');
} else {
  question('ES01');
}
-----------------------------------------------------------------------

Debug-Info bei Weiterleitung „gleich häufig“, basierend auf Seite 04
[Information]    Interview Nummer 113 wird fortgesetzt
[Information]    Der Fragebogen base im Projekt sit wird verwendet
[Information]    Die Verweildauer auf Seite 6 betrug zusätzliche 14 Sekunden
[Verarbeitung]    Lese Antworten von Seite 5+6
[Information]    Antwort auf GR04 = 1
[Information]    ▼ Filter GR04/1 wird aktiv (Bedingung erfüllt).
[Information]    Bedingung in Filter GR04/2 ist nicht erfüllt.
[Information]    Fragen bisher zu 100% vollständig beantwortet

[Verarbeitung]    Erstelle Seite 7 in Fragebogen base
[Information]    Folgende Kombination wurde bereits früher aus der Urne "zg_rad" für "GR07" gezogen: R_01
[Verarbeitung]    Springe zur Seite Einl (Nr. 9)
[Verarbeitung]    Erstelle Seite 9 in Fragebogen base
[Information]    value("GR07_01") = "R_01"
[Information]    value("GR08_01") = ???
[Inhalt]    Zeige Text ES01

Debug-Info bei Weiterleitung zum Zufallsgenerator
[Information]    Interview Nummer 114 wird fortgesetzt
[Information]    Der Fragebogen base im Projekt sit wird verwendet
[Information]    Die Verweildauer auf Seite 4 war 75 Sekunden
[Verarbeitung]    Lese Antworten von Seite 4
[Information]    Antwort auf GR06 = 1
[Information]    Antwort auf GR05 = 5
[Information]    Fragen bisher zu 100% vollständig beantwortet
[Verarbeitung]    Erstelle Seite 5 in Fragebogen base
[Information]    value("GR05") = 5
[Information]    value("GR06") = 1
[Information]    value("GR05") = 5
[Information]    value("GR05") = 5
[Information]    value("GR05") = 5
[Information]    value("GR06") = 1
[Verarbeitung]    Springe zur Seite ZGRad (Nr. 7)
[Verarbeitung]    Erstelle Seite 7 in Fragebogen base
[Information]    Antwort auf GR07_01 = R_02
[Information]    Folgende Kombination wurde aus Urne "zg_rad" gezogen und in "GR07" gespeichert: R_02
[Verarbeitung]    Springe zur Seite Einl (Nr. 9)
[Verarbeitung]    Erstelle Seite 9 in Fragebogen base
[Information]    value("GR07_01") = "R_02"
[Information]    value("GR08_01") = ???
[Inhalt]    Zeige Text ES01

Die Einleitungstexte werden leider nicht angezeigt, vermutlich weil für GR08_01 kein Wert ermittelt wurde? Aber wie können wir das ändern?
Für alle hilfreichen Tipps wären wir wirklich sehr dankbar!
Beste Grüße,
Jule

P.S: Daneben sollen die nachfolgenden Stimuli + zugehörige Fragen noch innerhalb der Subgruppen rotiert werden. Soll ich dafür einen neuen Frageeintrag im Forum erstellen?
by SoSci Survey (310k points)
Danke für die ausführliche Darstellung.

Worin unterscheiden sich die Fragebögen für die Gruppen denn? Ich frage deshalb, weil goToPage() meist zu viel Komplexität führt und indirekt dann zu Fehlern. Oftmals ist es wesentlich zielführender, in Abhängigkeit von der Gruppe (die mal mittels put() einfach in ein interne Variablen schreiben und dann für Filter nutzen kann) einfach an der entsprechenden Stelle eine Frage oder einen Text auszutauschen.

> Die Einleitungstexte werden leider nicht angezeigt, vermutlich weil für GR08_01 kein Wert ermittelt wurde?

Es geht um diesen PHP-Filter, korrekt?

if ((value('GR07_01') == 1) or (value('GR08_01') == 2)) {
  question('RD01');
} else {
  question('ES01');
}

Im PHP-Code oben sehe ich nicht, was mittels put() in GR07_01 gspeichert wird - aber laut Debug-Information ist der Inhalt ein String "R_02". Das ist nicht 1 (wie im Filter abgefragt) und GR08_01 hat gar keinen Wert, ist also nicht gleich 2. Demnach greift der Filter hier nicht und es wird Text ES01 angezeigt.

Dieser sollte aber auf der Seite sichtbar sei - auch laut Debug-Information.

> Daneben sollen die nachfolgenden Stimuli + zugehörige Fragen noch innerhalb der Subgruppen rotiert werden.

Eins nach dem anderen - und ja, definitiv in einer neuen Frage :)
by s046155 (210 points)
Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung!

Die 2 Untergruppen R_01 und S_01 sowie
die 2 Untergruppen R_02 bzw. S_02 bekommen jeweils die gleichen (entsprechend "R" oder "S"-) Videos & zugehörige Fragen präsentiert.
Je nach Obergruppe R oder S ist dabei jedoch das Intro anders, was vor Videos + Fragen eingefügt wird.

Ja, genau, um diese Filterung ging es.
Tatsächlich hatten wir die Werte, die für die interne Variable gespeichert werden in der Debug-Info überlesen. Nachdem wir nun die Strings als values nutzen, klappt es auch, also die folgenden Fragen und Inhalte werden korrekt angezeigt.

Jedoch kommt nach wie vor eine Meckermeldung, weil je nach Gruppe A oder B eine Urnenziehung übersprungen wird und dadurch kein Wert für die interne Variable GR07_01 (Gruppe A) oder GR08_01 (Gruppe B) gespeichert wird.

Bisher scheint der Rest fehlerfrei zu funktionieren, da ein Teilnehmer seine Kennung für die interne Variable ja auch während des ganzen Fragebogens behält. Können wir die Meldung also ignorieren oder war unser Ansatz mit den zwei Urnen auf zwei Seiten nicht so schlau?

Beste Grüße
by SoSci Survey (310k points)
> Jedoch kommt nach wie vor eine Meckermeldung

Dagegen hilft der dritte Parameter "code:ifany" im value()-Befehl.

>  war unser Ansatz mit den zwei Urnen auf zwei Seiten nicht so schlau?

Um das zu beurteilen, kenne ich zu wenig Kontext. Bei der Verwendung separater Urnen hat man generell immer das Risiko, dass sie Ziehungen (zufällig) nicht statistisch unabhängig voneinander sind.
by s046155 (210 points)
Vielen Dank nochmal für die schnelle Hilfe!

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...