Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Wie kann ich einen SoSci-Fragetyp bzw. dessen Layout manuell als HTML-Code in meinen Fragebogen einbauen, ohne den entsprechenden Fragetyp als Rubrik anzulegen.

Speziell möchte ich eine Informationsphase mit (sehr vielen) verschiedenen Items am Anfang meines Fragebogens mittels s2accordion bzw. s2jsAccordion einbauen, ohne dafür einzelne Textbausteine vom Typ Accordeon anlegen zu müssen. Stattdessen sollen die Inhalte aus der internen Datenbank befüllt werden. Ist das möglich?

in SoSci Survey (dt.) by s143266 (415 points)

1 Answer

0 votes
 
Best answer

Im Prinzip können Sie den HTML-Code auch mittels PHP-Code erzeugen und dann per html() auf die Seite schreiben. Die passende JavaScript-Klasse wird automatisch eingebunden.

Wenn das Ihre Frage noch nicht so richtig vollumfänglich beantwortet, müssten Sie selbige bitte nochmal konkretisieren.

by SoSci Survey (222k points)
selected by s143266
Das beantwortet meine Frage fast. Was mir jetzt noch fehlt wäre, wie ich eine Frage (von beliebigem Typ) mittels PHP-Code erzeugen kann, die ich nicht im Fragenkatalog angelegt habe? Wenn letzteres nicht der Fall wäre, würde ich sie ja einfach mit question() einbinden. Gibt es also eine äquivalente PHP-Funktion, mit der ich die Frage überhaupt erst im Fragebogen erzeugen kann?
> wie ich eine Frage (von beliebigem Typ) mittels PHP-Code erzeugen kann, die ich nicht im Fragenkatalog angelegt habe?

Gar nicht. Wenn Sie eine Frage im Fragebogen verwenden möchten, müssen Sie diese vorher im Fragenkatalog anlegen. Nur so werden die Variablen zur Frage erzeugt.

Anders ist es mit Texten. Sie können die HTML-Ausgabe von Textbausteinen einfach aus dem HTML-Quellcode der Seite kopieren und verwenden. Oder Sie können beliebig oft denselben Textbaustein einbinden und mittels Platzhalter den Inhalt anpassen.
...