Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Für meine Umfrage müssen die Teilnehmenden einen persönlichen Code generieren, den sie nach bestimmten Vorgaben erstellen müssen.
Die Mindest- und Maximalanzahl an Zeichen habe ich bereits begrenzt.
Wie kann ich aber jetzt begrenzen, an welcher Stelle ein Buchstabe und an welcher Stelle eine Zahl stehen darf?
Der Mustercode sieht folgendermaßen aus: MX8606MT

in SoSci Survey (dt.) by s092221 (200 points)

1 Answer

0 votes

Meine Empfehlung wäre: Fragen Sie die einzelnen Komponenten in einzelnen Feldern ab. Also z.B. ein Eingabefeld mit 1 Buchstaben für die erste Kompontente (Letzter Buchstabe vom Vornamen), ein Eingabefeld mit 1 Buchstaben für die zweite Komponente u.s.w.

Damit erleichtern Sie dem Teilnehmer die Eingabe und vermindern das Risiko für Fehler. Wenn Sie den kompletten Code unbedingt anzeigen möchten, können Sie das mittels JavaScript unter den Fragen erledigen.

Wenn Sie bei Ihrem einfachen Eingabefeld bleiben möchten, dann stellen Sie folgenden regulären Ausdruck als Formatvorgabe ein: /[A-Z]{2}[0-9]{4}[A-Z]{2}/ - und wenn Sie auch Kleinbuchstaben erlauben möchten: /[A-Za-z]{2}[0-9]{4}[A-Za-z]{2}/

Nette Alternative: Mehrwellige Befragungen bei Selbstrekrutierung

by SoSci Survey (96.5k points)
...