Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Liebes SoSci-Survey Forum,

ich möchte gerne aus zwei Uhrzeiten, die die Versuchspersonen angeben, den Differenzwert berechnen lassen. Damit mir dieser dann später nur in meinem Datensatz angezeigt wird (also als interne Variable), und ich mir das einzelne berechnen im Nachhinein ersparen kann.
Gibt es da vielleicht eine Möglichkeit für?

Vielen Dank für die Hilfe vorab!

ago in SoSci Survey (dt.) by s131059 (165 points)
Welches Eingabeformat haben Sie für das Texteingabefeld (?) denn ausgewählt und wie werden die Werte im Datensatz gespeichert?
Als Texteingabe habe ich ein offenes Texteingabefeld. Die Teilnehmenden geben die Uhrzeit im Format 00:00 an. Und genau so erhalte ich dann auch die Daten im Datensatz.

1 Answer

0 votes

Sie können Stunden und Minuten mittels explode() trennen, dann die Zeit in Minuten berechnen und dann eine Differenz bilden, z.B.

list($h1, $m1) = explode(':', value('OE01_01'));
list($h2, $m2) = explode(':', value('OE01_01'));
$min1 = $h1 * 60 + $m1;
$min2 = $h2 * 60 + $m2;
$diff = $min2 - $min1;

html('<p>Der Zeitunterschied sind '.$diff.' Minuten.</p>');

Diese Differenz können Sie im Datensatz mittels put() speichern.

Stellen Sie aber sicher, dass der Fragebogen auf eine formal korrekte Angabe besteht. Wenn die Angabe ein anderes Format hat oder fehlt, gibt es sonst Fehlermeldungen.

ago by SoSci Survey (167k points)
...