Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Liebes SosciSurvey Team

Für eine Längsschnittstudie habe ich bestimmte Werte von Personen in einer Datenbank gespeichert, damit ich am Ende der Längsschnittstudie für jede Person eine individualisierte Auswertung anzeigen lassen kann.

Leider habe ich bei der Berechnung der Standardabweichung Probleme.
Folgendermassen habe ich es versucht:

  //Seriennummer der Person auslesen
  $key = caseSerial(); 

  //Auf Datenbankeinträge zugreifen
  $data = dbGet($key);

  // Array mit den Daten anlegen
  $werte = array($data[7], $data[8], $data[9], $data[10], $data[11], 
                          $data[12], $data[13], $data[14]);

$werte_sd = valueSD($werte);
//sowie auch:
$werte_sd =  valueSD(array($data[7], $data[8], $data[9], $data[10], $data[11], 
                                    $data[12], $data[13], $data[14]) );   

                    

Leider klappt es damit nicht, die Std.abw. zu berechnen.
Gibt es in SosciSurvey noch eine andere Möglichkeit die Std.abw. zu berechnen ausser manuell (alle quadrierten Abweichungen summieren, durch n-1 teilen etc.) ?

Vielen Dank für einen Tipp und viele Grüsse

in SoSci Survey (dt.) by s027767 (235 points)

1 Answer

0 votes

Die Funktion valueSD() ist dafür ausgelegt, Variablen im Datensatz auszulesen - wenn sie ihr einfach nur Werte geben, kann sie damit nicht umgehen. Am einfachsten wäre es also gewesen, wenn Sie die Standard-Abweichung gleich dort berechnet hätten, wo die Daten erhoben und in die Datenbank für Inhalte eingespeist wurden.

Aber kein Problem ... das lässt sich zum Glück einfach lösen: Ab sofort steht eine Funktion calcSD() zur Verfügung, welche das gewünschte Ergebnis liefert.

by SoSci Survey (228k points)
calcSD mit Datenbankeinträgen
...