Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Der Link zu einer Umfrage war definitiv korrekt, aber es produziert einen Fehler, wenn ich als seriennummer das wort "kollegIn" anhänge - bei dem Wort "kollege" funktioniert der Link einwandfrei. Auch andere Schreibvarianten produzieren keine Fehler.

Es handelte sich um folgenden Link:
https://www.soscisurvey.de/4kks2/?q=FKS&r=FCFUT11&s=KollegIn

Das war die Fehlermeldung:
Sehr geehrte/r Teilnehmer/in,

danke für Ihre Teilnahme. Ihre Daten wurden gespeichert. Sie können das Fenster nun schließen.

Bei Fragen können Sie sich an Fr. Julie Simstich, M.Sc.-Psych., B.A. wenden.

Herzliche Grüße,
Julie Simstich

in SoSci Survey (dt.) by s049805 (480 points)

1 Answer

0 votes

Ich denke, Sie haben in dem Link die Felder für die Seriennummer (s) und die Referenz (r) verwechselt. Vermutlich haben Sie noch andere, ähnliche Links?

Es kann nur genau ein Link mit s=KollegIn verwendet werden. Wenn ein anderer Link mit derselben Seriennummer "KollegIn" verwendet wird, dann setzt SoSci Survey das erste Interview, das mit dieser Seriennummer begonnen wurde, fort. Wurde das Interview abgeschlossen, bekommt man entsprechend nur noch die Verabschiedung zu sehen.

Falls die Links alle schon verschickt ist, gibt es dennoch eine Rettung: Unter Befragungsprojekt -> Projekt-Einstellungen können Sie bei "Spezielles" -> "Variablen im Link zum Fragebogen" eintragen, dass andere Buchstaben für die Variablen verwendet werden sollen. Also z.B. "r" für die Seriennummer und "s" für die Referenz. Aber diese Einstellung sollten Sie wirklich nur ändern, wenn es nicht anders geht. Sonst führt es im weiteren Projektverlauf u.U. zu noch mehr Verwirrung.

by SoSci Survey (222k points)
Oh mein Gott! Danke für die schnelle Antwort... da wir in diesem Speziellen Fall sehr viel tracken müssen musste ich tatsächlich diesen Rettungsversuch unternehmen. da aber auch bereits eine andere referenz verwendet wurde, enthält der Link nun 2 refrenzen? geht das gut oder wird es nun wieder zu Fehlern kommen?
Es wird nur eine Referenz eingelesen - entweder die hinter dem "r" oder hinter einem anderen Buchstaben, den Sie in den Projekt-Einstellungen festlegen.

Eine dritte Möglichkeit würde darin bestehen, dass Sie die Seriennummer-Variable ganz deaktivieren (Tilde ~ eintragen) und stattdessen mit einer Variable "Gerät und übermittelte Variablen" die GET-Variablen "r" und "s" einlesen, damit diese zumindest im Datensatz sind.
...