Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Liebes Sosci-Team,

in einem Experiment möchte ich Audioaufnahmen von den VPN machen lassen. Das Gerüst steht schon, allerdings werden die Audioaufnahmen als .ogg abgespeichert.
Da es nur wenig Speicher gibt, habe ich mich gefragt, wie man die Audiodateien als .mp3 abspeichern kann?
Vielleicht gibt es auch noch andere Tipps um mit der geringen Speicherkapazität umzugehen?

Viele Grüße

in SoSci Survey (dt.) by s157289 (180 points)

1 Answer

0 votes

Am besten klären Sie mit Ihrer Uni, dass diese einen eigenen Befragungsserver mit SoSci Survey einrichtet (s. Campus-Server), denn die Uni kann i.d.R. deutlich mehr Speicher bereitstellen als wir auf www.soscisurvey.de - dort liegen keine 15.000 Befragungsprojekte parallel auf dem Server ;)

Technisch haben Sie relativ wenig Einfluss darauf, was der Browser liefert. Unterschiedliche Browser liefern wahrscheinlich sogar unterschiedliche Formate. Sie können schon versuchen, den Browser mittels JavaScript zu überreden ... aber das wird oftmals ignoriert werden.

Abgesehen davon ist OGG bei gleicher Kompressionsstärke nicht weniger sparsam als MP3.

by SoSci Survey (198k points)
Ist es denn möglich, die Audiodateien getrennt von den restlichen Daten während der Erhebung zu löschen (also zum Beispiel wenn wir kontinuierlich die Daten herunterladen)
Das ist im Moment noch nicht möglich - und ich würde bei so etwas auch zu höchster Vorsicht raten: Das Risiko, dass man die falsche Datei "erwischt" ist ziemlich hoch, und Daten zu verlieren ist nicht optimal.
...