Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo, ich würde gerne einen Single opt-in verwenden (keine Bestätigung der Email). Danach sollen die registrierten Probanden eine Email bekommen mit dem Link zum (ersten) Fragebogen. Dieser Fragebogen soll aber losgelöst von der Registrierung durchgeführt werden können (dann, wenn Probanden Zeit haben) und nicht gleich im Anschluss an die Registrierung (also keine direkte Weiterleitung).
Somit: 1. Klick auf Projektlink, 2. Registrierung mittels Email, 3. Link zum ersten Fragebogen per Email zugesandt.
Wie kriege ich das hin?
Ich habe die Informationen bei "Mehrwellige Befragungen bei Selbstrekrutierung" bereits durchgelesen, komme aber nicht weiter.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

in SoSci Survey (dt.) by s154475 (130 points)

1 Answer

0 votes

Es sollte ausreichen, wenn Sie direkt auf der Seite nach der Opt-In-Frage (oder später) folgenden PHP-Code verwenden:

mailSchedule(value('OI01'), 1);

OI01 müssten Sie durch die Kennung Ihrer Opt-In-Frage ersetzen. Und die 1 natürlich durch die ID der Serienmail, die sie versenden möchten.

by SoSci Survey (136k points)
Vielen Dank. Dann taucht beim Testen des Fragebogens jedoch folgende Fehlermeldung auf: "Dieses Interview wurde nicht in Verbindung mit einer Serienmail begonnen, daher kann mailSchedule() den passenden Adressaten nicht ermitteln".
Somit funktioniert der PHP-Code wahrscheinlich nur, wenn beim Registrierungsfragebogen die Zugriffsbeschränkung nicht öffentlich ist, oder? Dieser müsste in meinem Fall eben eigentlich öffentlich sein..
> Dieses Interview wurde nicht in Verbindung mit einer Serienmail begonnen

Haben Sie den Befehl so geschrieben, wie ich oben gepostet habe - also mit dem value() als erstem Parameter? Und haben Sie sichergestellt, dass der Code frühestens eine Seite NACH der Opt-In-Frage kommt? Denn wenn jemand eine Mailadresse angibt, dann müsste value('OI01') - also mit der korrekten Kennung - die Personenkennung des neuen Adresseintrags liefern. Und dann dürfte diese Meldung nicht erscheinen.

Kontrollieren Sie zur Sicherheit die Debug-Information auf der Seite, um zu sehen, was der value()-Befehl liefert.
...