Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Liebes Supportteam,

in meiner Studie habe ich zwei Bedingungen umgesetzt, die durch eine Randomisierung zugewiesen werden. Da Bedingung 1 auf Input von Bedingung 2 via interne Datenbank angewiesen ist, soll, wenn noch keine Daten in der internen Datenbank gespeichert sind, von Bedingung 1 zum Fragebogen von Bedingung 2 mittels goToQuestionnaire() weitergeleitet werden.

Bislang hat das alles gut funktioniert, doch seit gestern nutze ich in dem Bereich für PHP-Funktionen eine benutzerdefinierte Funktion. Seither bekomme ich, wenn diese Weiterleitung stattfinden soll, folgende Fehlermeldungen, ohne dass zu Bedingung 2 weitergeleitet wird:

Warnung: Die Funktion screenout() ist nicht zur Verwendung im Fragebogen freigegeben.

Der PHP-Code enthält unzulässige Funktionsaufrufe oder Schlüsselwörter und wurde daher nicht ausgeführt

Die für den Fragebogen definierten PHP-Funktionen konnten aufgrund von Sicherheitsbeschränkungen nicht geladen werden.

Wenn ich den relevanten Codebereich mit der Weiterleitung auskommentiere, tritt der Fehler nicht mehr auf. Der Fragebogen läuft auch ganz normal, wenn Daten in der internen Datenbank vorliegen, also wenn die Weiterleitung gar nicht nötig ist.

Da ich ungern die Funktion im PHP-Funktionen-Bereich mehr als 50-mal auf die entsprechenden Seite kopieren möchte, wollte ich fragen, ob ich irgendwelche Einstellungen übersehen habe, die das Problem beheben.

Vielen Dank schon mal!

in SoSci Survey (dt.) by s052839 (350 points)

1 Answer

0 votes
 
Best answer

Warnung: Die Funktion screenout() ist nicht zur Verwendung im Fragebogen freigegeben.

Haben Sie die Funktion im Karteireiter "PHP-Funktionen" definiert?

Taucht die Fehlermeldung auch auf, wenn Sie die Funktion anders benennen, z.B: screenout1()?

Eigentlich dürfte die Fehlermeldung nur dann erscheinen, wenn Sie eine PHP-Funktion verwenden, welche vor dem PHP-Block bereits definiert wurde - also eine der vordefinierten PHP-Funktionen. Und es war auch angedacht, screenout() bei Zeiten mal direkt in SoSci Survey zu definieren, aber im Moment ist das noch nicht der Fall.

Wenn Sie die Funktion im dafür vorgesehenen Karteireiter "PHP-Funktionen" unter Fragebogen zusammenstellen definieren, sollte alles korrekt funktionieren.

by SoSci Survey (229k points)
selected by s052839
Ich benutze die Funktion in beiden Fragebögen (Bedingung 1 und 2) unter gleichem Namen. Ich habe sie beide Male unter dem Reiter PHP-Funktionen definiert.
Tatsächlich hat es geklappt, die Funktion einfach umzubenennen. Danke dafür!
...