Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo zusammen,

Ich möchte in meiner Studie vier Videos per HTML5 Textbaustein einbinden. Diese sind insgesamt wesentlich größer als die 64mb, die SoSci survey zur Verfügung stellt. Ich nutze deshalb einen HTML5-Code, der auf die Videos im Online Speicher meiner Hochschule zugreift.

Das Problem: Die Links zu den Videos funktionieren zunächst, wenn ich die Videoadresse kopiere. Aber einen Tag später hat sich die URL der Videos im Online Speicher automatisch verändert, sodass der HTML5-Code nicht mehr funktioniert.

Kann mir jemand erklären, wie ich einen stabilen Videolink erstelle, der sich nicht automatisch ändert? Dropbox nutze ich aufgrund der Safari-Brower Problematik nicht!

Mein HTML5-Code (ich habe den Link verändert aufgrund des Datenschutzes geändert; der Link soll nur als Beispiel dienen):

XX video width="800" height="600" controls controlsList="nodownload" id="stimulus"

XX source src="https://seafile.rlp.net/seafhttp/files/4240214102401244756b2dfbbea/EG1%20Experimentalgruppe1.mp4" type="video/mp4"/

video XX

Würde mich über eine Antwort freuen!

Liebe Grüße

in SoSci Survey (dt.) by s084678 (120 points)

1 Answer

0 votes

Das Problem: Die Links zu den Videos funktionieren zunächst, wenn ich die Videoadresse kopiere. Aber einen Tag später hat sich die URL der Videos im Online Speicher automatisch verändert, sodass der HTML5-Code nicht mehr funktioniert.

Wenn die Video-Links nur zeitweise funktionieren, ist das ein Problem des Online-Speichers Ihrer Hochschule. Bitte fragen Sie die IT der Hochschule, wie Sie "stabile" Links zu den Dateien bekommen können.

Evtl. kann Links zu den Videos erzeugen, die zur Weitergabe an Dritte ausgelegt sind. Damit könnte es funktionieren. Aber wie gesagt: Am besten klären Sie es mit der Hochschule.

by SoSci Survey (130k points)
Vielen Dank für den Hinweis!

Ich hatte allerdings dasselbe Problem mit einer anderen kostenlosen Online-Cloud, die ich zum testen als Speicher verwendet habe. Ich werde mich bei der IT-Abteilung melden.
Ansonsten können Sie sich mit Ihrer Hochschule auch über die Einrichtung einer lokalen Hochschullizenz für SoSci Survey unterhalten (https://www.soscisurvey.de/de/campus) - wir stellen die entsprechende Software-Lizenz für nicht-kommerzielle Forschung kostenlos zur Verfügung.
Wäre es denn dann auch möglich, das Befragungsprojekt, welches ich in der  kostenlosen Lizenz erstellt habe auf den Account der Hochschullizenz zu übertragen? Es wäre sonst ein großer Aufwand die Studie nochmal zu programmieren.
Natürlich - Projekte von einem Server auf einen anderen zu kopieren (oder auch auf denselben) ist ganz einfach: https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:general:copy-project
Wunderbar! Eine letzte Frage noch, weil ich dazu im Internet keine Informationen finde: Wie viel MB stünden mir bei einer Hochschullizenz zur Verfügung?
Das würde Ihre Hochschule bzw. deren IT festlegen. Die werden sich auch ein wenig um Speicherplatz kümmern müssen - aber wenn 2 Dutzend Befragungsprojekte laufen, hat man mehr Spielraum als bei 20.000 Befragungsprojekten :)
Ich habe Rücksprache mit der SoSci-Anlaufstelle der Universität gehalten und leider ist es so, dass unsere Uni aktuell keine Hochschullizenzen/Server pflegt.

Die einzige Lösung die mir in den Sinn kommt, wäre, die Videos per DropBox einzubinden. Das ist der einzige Online Speicher, mit dem Ich stabile Links herstellen kann.

Ich mache mir nur ein bisschen Sorgen um die Warnungen auf der Hilfe-Seite von SoSci Survey, dass es bei der Einbindung mit DropBox zu Problemen kommen kann (z.B. "In Safari (Apple/MacOS) wurden Probleme mit der Einbindung von Dropbox berichtet.").

Ich habe selbst einen Mac und kann die Videos in Safari problemlos anschauen. Gibt es Erfahrungen und neue Erkenntnisse bzgl. der Einbindung mit DropBox?  Ist es immer noch so, dass es häufig zu Problemen kommt?
Als wir die Warnung damals in die Anleitung aufgenommen haben, funktionierte Dropbox mit Safari überhaupt nicht. Sie sollten auf alle Fälle teste, ob es auch auf iPhone/iPad problemlos läuft. Womöglich sind auch nur ältere MacOSs betroffen... Genaue Details kann ich Ihnen leider nicht nennen, und eine Garantie, dass es während der Erhebung funktioniert, leider ebenso wenig :(
...