Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Lieber Herr Leiner, liebes SoSci Survey-Team

wir benutzen SoSci Survey gerade für eine ESM-Studie (5 Befragungen täglich über 30 Tage mit der Möglichkeit, die Befragung um 2 Tage zu verlängern). 

Der SMS-Versand wird in einem Eingangsfragebogen über Serienmails mit der mailSchedule()-Funktion gehandhabt. Der php-Code für den Versand ist am Ende dieses Beitrags eingefügt. Die Kontaktdaten werden in einem früheren Fragebogen über die Opt-In für E-Mail-Verteiler-Frage eingelesen. Unser Problem ist nun, dass die Seriennummern der Probanden nicht übernommen werden für die täglichen Befragungen, wenn die Einladungen zu den randomisierten Zeiten (per mailSchedule() festgelegt) verschickt werden. Somit können wir keine Zuordnung machen zwischen Person und Fragebogen. Wenn man jedoch eine geplante Serienmail sofort manuell verschickt (also früher als von der mailSchedule() festgelegten Zeit), wird die Seriennummer übernommen. Wir können uns dies nicht erklären und wären sehr froh um Ihre Hilfe.

Anbei unser verwendeter php-Code für den SMS-Versand:

if (getRoute() != 'repeat') {
  // Der Code, der bei erneuter Anzeige der Seite nicht mehr laufen soll

$dateString = value('AS25_01');
list($year, $month, $day) = explode('-', $dateString);

//$timeString = value('AS25_02');
//list($hour, $minute) = explode(':', $timeString);
$hour = value('AS30');

$firstMailID = 5; 
$period = 10800;
$interval = 3600;
$expire = 3600;
$days = 30;
$mailsPerDay = 5;
$secondsPerDay = 60*60*24;
$firstDate = mktime($hour, 0, 0, $month, $day, $year);

//odd positions are study days (6,4,5); even positions are pause days (7,3)
//total number of study days = sum of numbers in odd positions
//wenn ohne Pause: Nur die Anzahl Studientage ins Array schreiben
//sum of odd numbers muss gleich sein wie $days
$sessions = array(30);

//Zusatztage
$numberOfFinishedSurveys = 0;
put('IV06_01', $numberOfFinishedSurveys);

$totalSurveys = $days * $mailsPerDay;
put('IV07_01', $totalSurveys);

$extraAnswered = 1;
put('IV08_01', $extraAnswered);

$extraDate = $firstDate + (array_sum($sessions) - 1) * $secondsPerDay;
//jetzt kommt es am letzten tag; wenn zweitletzter tag gewünscht, dann - 2, wenn hälfte, dann /2
put('IV09_01', $extraDate);

$firstDayOfExtra = $firstDate + array_sum($sessions) * $secondsPerDay;
put('IV10_01', $firstDayOfExtra);

$currentMailID = $firstMailID;


$i = 0;
$currentDate = $firstDate;
while($i < count($sessions)){
	$numberOfDays = $sessions[$i];


    for ($day = 0; $day < $numberOfDays; $day++) {

        for ($mail = 0; $mail < $mailsPerDay; $mail++) {
                $minDate = $currentDate + ($mail * $period); 
                $maxDate = $minDate + $interval; 
                $date = random($minDate, $maxDate);
                mailSchedule(false, $currentMailID, $date, array('expire' => $expire));
                $currentMailID++;
}
        
        $currentDate = $currentDate + $secondsPerDay;
    }
    
    $i++;
	
	if ($i < count($sessions)) {
		// make the pause if there is one
		$currentDate = $currentDate + $sessions[$i]*$secondsPerDay;
		$i++;
	}
	

}

}

Reicht Ihnen das oder benötigen Sie weitere Informationen?

Vielen Dank für Ihre Hilfe und freundliche Grüsse

in SoSci Survey (dt.) by s137531 (120 points)
edited by SoSci Survey

1 Answer

0 votes

Unser Problem ist nun, dass die Seriennummern der Probanden nicht übernommen werden für die täglichen Befragungen

Bitte überprüfen Sie, welcher Datenschutz-Modus bei den Adresseinträgen vermerkt ist. Den Datenschutz-Modus legen Sie beim Import bzw. in der Opt-In-Frage fest.

Falls der Datenschutz-Modus nicht die Ursache sein sollte, prüfen Sie bitte, ob die Folge-Fragebögen alle den Zugriffsschutz "Serienmail" eingestellt haben.

by SoSci Survey (130k points)
Besten Dank für Ihre Antwort!
Ich habe nun bei allen Fragebögen die Zugriffsbeschränkung "Serienmail" eingestellt.
Für den ersten Fragebogen klappt nun alles wunderbar.

Leider habe ich nun das Problem, dass mir bei den darauf folgenden Fragebögen die Fehlermeldung "Zugriff verweigert
Der übermittelte Zugangsschlüssel ist nicht oder nicht mehr gültig." angezeigt wirkt, obwohl ich den Link verwende, der mir in der Serienmail gesendet wird. Ich habe bereits versucht, die HTML-Version des Links zu öffnen und den Link in ein neues Browserfenster zu kopieren, aber leider wird mir nach wie vor die Fehlermeldung angezeigt.

Hätten Sie eine Idee, was ich tun kann? Bzw. bräuchten Sie noch weitere Informationen?

Besten Dank und freundliche Grüsse
> angezeigt wirkt, obwohl ich den Link verwende, der mir in der Serienmail gesendet wird.

Möchten Sie mir mal eine Einladung zum Folge-Fragebogen an die info@soscisurvey.de senden (also diese Adresse einfach in Ihrer Adressliste anlegen)? Dann kann ich mir die zugehörigen Daten in der Datenbank ansehen.
Sehr gerne, vielen Dank für das Angebot!
Ich habe gerade eine Sendung an Ihre E-Mail-Adresse vorbereitet, sie wird um 14:25 Uhr versendet.
Danke für den Link. Sie hatten nicht erwähnt, dass das Befragungsprojekt gar nicht auf unserem Server läuft. So kann ich natürlich keinen Einblick in die Datenbank nehmen.

Aber: Wenn ich auf den Link klicke, öffnet sich der Fragebogen ("Was machen Sie gerade? Mehrfachantworten sind möglich."). Wäre es möglich, dass Sie zum Testen eine Adresse verwendet haben, die bereits früher einen Link bekommen hat - und dass diese Link bereits "verbraucht" ist?
Ich bitte um Entschuldigung, daran hatte ich nicht gedacht.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ich werde es noch einmal mit einer "unverbrauchten" Mail-Adresse versuchen.
...