Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,

ich möchte ein PDF vom Fragebogen über die Druckfunktion erstellen und abspeichern.
Dieses ist aber mit 44 MB sehr groß und lässt sich nur geringfügig reduzieren. Der Fragebogen ist ordentlich lang (137 Seiten) , aber 44 MB sollten es doch nicht sein. In der Vergangenheit ließ sich das ohne Probleme erstellen.
Danke für eine Antwort

in SoSci Survey (dt.) by s007080 (300 points)

1 Answer

0 votes

Die PDF-Erstellung erfolgt durch Ihren Browser und den PDF-Konverter, den Sie verwenden. SoSci Survey hat darauf keinen Einfluss.

Es kann die Dateigröße in die Höhe treiben, wenn Sie Bilder im Fragebogen verwenden oder wenn Sie anstatt der Standard-Auswahlfelder z.B. "großer Auswahlfelder" im Layout aktiviert haben.

Es kann aber auch durchaus helfen, den Druck in einem anderen Browser zu versuchen. Oder mit einem anderen Programm ("Drucker") für die PDF-Konvertierung. Einige PDF-Drucker (z.B. von Corel Fusion) speichern viele Inhalte als Grafik ... da sind 500 KB pro Seite schnell erreicht.

by SoSci Survey (193k points)
Hallo, sorry wenn ich nochmal mit diesem Thema komme. Wir haben firmenintern einiges ausprobiert: Browser gewechselt, alle Einstellungen ausprobiert, andere PDF-Printer etc.. Die Fragebogendruckversionen sind leider immer noch viel zu groß und lassen sich auch nicht reduzieren - etwas geht, aber nicht viel. Ich bin mir auch sicher, dass das Problem vom einiger Zeit (ein zwei Jahre) nicht existierte. Damals konnte man die Dateien ganz leicht in normaler Größe speichern.
Könnte es eventuell doch sein, das SoSci zu viele Informationen weitergibt, die die Software nicht ausblenden kann?

Danke sehr
Wenn Sie möchten, kann ich mir das gerne einmal ansehen. Am einfachsten wäre es wohl (auch angesichts der Dateigrößen), wenn Sie uns kurz per E-Mail an info@soscisurvey.de mitteilen, dass es in Ordnung ist, dass wir uns einen Administrator-Login für das Projekt einrichten (bitte Fragebogen-URL mitteilen) und den Fragebogen (ggf. welchen?) in Hinblick auf die Druckansicht ansehen.

Die Inhalte des Fragebogens werden natürlich vertraulich behandelt. Und eventuell erhobene Daten werden nicht eingesehen.

> Könnte es eventuell doch sein, das SoSci zu viele Informationen weitergibt

SoSci Survey liefert dem Browser nur den HTML-Code und die Bilder. Der Browser setzt das als Layout um (Texte, Bilder und deren Positionen) - und wenn man es als PDF druckt, werden diese Informationen (nicht die ursprüngliche Seite) im PDF-Format abgespeichert.
...