Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo,
zwecks leichterer Programmierung definieren wir Variablen im PHP Code als zusammengesetzte Elemente; aus Befehl "question('E142') " wird z.B. " question('E1' . '42') ". Damit können sich wiederholende Fragenblöcke leichter dupliziert und modifiziert werden.
Offensichtlich wird das bei der Erzeugung der Druckansicht des Fragebogens, die wir für Kunden dringend brauchen, falsch interpretiert. Es wird dann als rote Fehlermeldung angezeigt, dass es die Frage mit der Kennung E1 nicht im Projekt gibt.
Gibt es eine Lösung, trotzdem eine kundentaugliche Druckversion zu produzieren?

Danke und viele Grüße

in SoSci Survey (dt.) by s087905 (160 points)

1 Answer

0 votes

Was passiert denn, wenn Sie einen Fragebogen ausfüllen und bei diesem dann unter "Erhobene Daten" -> "Daten ansehen" auf das Druckersymbol klicken?

Anders als bei der "normalen" Druckansicht kann SoSci Survey hier die PHP-Codes ausführen und entsprechend auch solche Kontruktionen, wie von Ihnen beschrieben, verarbeiten. Dafür werden im Gegenzug nicht mehr alle Filteroptionen dargestellt, sondern nur jener Weg, den Sie ausgefüllt haben.

PS: In Firefox zickt die Druckfunktion seit dem Quantum-Update manchmal. Meist genügt es in solchen Fällen, einen anderen Browser (Chrome oder Edge) für den Ausdruck zu verwenden. Sollten die Eingabefelder im Ausdruck nicht sichtbar sein, hilft es, auch "Hintergrundfarben und -Bilder" zu drucken.

by SoSci Survey (81.7k points)
...