Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Guten Tag liebes Support-Team,

folgende Fragetsellung: Ist es möglich in SoSci-Survey ein Eingabefeld zu erzeugen, welches seinen Inhalt nicht auf dem Server ablegt, aber für eien Sitzung der Inhalt verfügbar ist?

D.h. ich hätte auf Seite 1 des Fragebogens ein Textfeld in dem ein Kommentar geschrieben werden kann. Dieser Kommentar wird dann eine Seite später wieder angezeigt.
Ich hab versucht, dass mittels readGET hinzubekommen, scheitere allerdings an der Inhibition des Elements im Fragebogen:

if (readGET('submit')) {
    html('TEST: '.readGET('submit'));
}

//
//
html('
<form action="" method="post">
    Name:  <input type="text" name="fname" /><br />
    Bier: <br />
    <select multiple name="bier">
        <option value="warthog">Öttinger</option>
        <option value="guinness">Bitburger</option>
        <option value="stuttgarter">Stuttgarter Schwabenbräu</option>
    </select><br />
    <input type="submit" name="submit" value="Und ab!" />
</form>
');

Obiger Code erzeugt eine Warnung, dass nicht alle Daten übermittelt werden konnten und eine ANzeige aufselbiger Seite geht nur mit Vorgesehen Wert (bspw. beim Button submit). Die Idee wäre, dass der Inhalt bei Name auch auf der nächsten Seite anzeigbar gemacht werden kann.

Das schlussendliche Ziel wäre es eine ausdruckbare PDF mit diesen Daten zu erzeugen. Aber das wäre dann vermutlich der kleinere Schritt, sofern die enstprechende Installation von mPDF/TCPDF vorhanden ist.

Liebe Gruesse

in SoSci Survey (dt.) by s124155 (295 points)
edited by s139847

1 Answer

+1 vote
 
Best answer

Prinzipiell können Sie schon eigene Formularelemente verwenden - aber weil der Fragebogen selbst auch ein Formular ist, müssen Sie das < form> weglassen.

Trotzdem gibt es da einige Risiken. Wenn z.B. die Fragebogenseite wiederholt wird (z.B. wegen einer fehlenden Antwort), dann sind die Daten ganz schnell weg. Von einem Zurück-Knopf ganz zu schweigen.

Aber das wäre dann vermutlich der kleinere Schritt, sofern die enstprechende Installation von mPDF/TCPDF vorhanden ist.

TCPDF wäre vorhanden auf dem Pro-Server s2survey.net im Rahmen des Auswertungsmoduls - genauer diese Funktion, die allerdings noch nicht regulär freigegeben ist: Automatisierte Ergebnisberichte.

by SoSci Survey (238k points)
selected by s124155
...