Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

0 votes

Hallo liebes SosciSurvey-Team,

ich habe gerade einen technischen Funktionstest für meinen Fragebogen durchgeführt und alles hat einwandfrei funktioniert, bis auf eine Frage (SD29).

Ich habe 3 Tests durchgefürt (mit jeweils verschiedener Sprachversion und verschiededem Browser). Der "Fehler" hat bei 2. Testlauf stattgefunden, da war die Sprache Deutsch und als Browser Wurde Mozilla Firefox verwendet. Ich habe mir beim Test aufgeschrieben, dass ich dort als Antwort die Variable 16 ausgesucht hatte, aber auf dem Datensatz erscheint die Nummer 276 (wobei die Variabeln übrigens nur 43 sind).
Vielleicht gibt es auch eine ganz einfache Erklärung, aber gerade komme ich wirklich nicht darauf (vielleicht ist meine Konzentration nach dem Funktionstest aufgebraucht).

Ich bedanke mich im Voraus für Ihre kostbare Hilfe!

Hier ein Screenshot aus dem Datensatz ("Fehler" rot markiert):

Hier ein direkter Link zur betroffenen Seite: https://www.soscisurvey.de/sensingeurope/?act=mzT9bWffrQtyQhkDYC8I3ZQf

Und hier die Liste der Variablen für die betroffene Frage: https://i.ibb.co/XZZnPG9/variablen.jpg

Liebe Grüße

in SoSci Survey (dt.) by s122410 (315 points)
Bitte prüfen Sie zwei Dinge:

1. Welcher Fragetyp ist SD29? In einer "erweiterten Auswahl" zum Beispiel wäre der Antwortcode durchaus möglich.

2. Was wird denn online für diesen Fall und diese Variable angezeigt (https://www.soscisurvey.de/help/doku.php/de:results:troubleshooting)? Damit lässt sich klären, ob es ein Problem bei der Erhebung oder beim Datenimport ist.
1. Es handelt sich um eine Texteingabe mit Auswahlempfehlung, wobei die Auswahloptionen 43 sind.

2. Auch in der Datenansicht Online wird für diesen Fall dieselbe Variable (276) angezeigt (https://i.ibb.co/nzLfPLM/Immagine.png). Es muss sich also wohl um ein Problem bei der Erhebung handeln.

1 Answer

0 votes
 
Best answer

Es handelt sich um eine Texteingabe mit Auswahlempfehlung, wobei die Auswahloptionen 43 sind.

Bei mehrsprachigen Beragungsprojekten können in den unterschiedlichen Sprachversionen unterschiedliche Sets an Antwortoptionen eingetragen werden.

Bitte prüfen Sie, ob die Codes in allen Sprachversionen identisch sind (in dem Feld "Auswahloptionen direkt eintragen"). Meine Vermutung ist, dass in einer Sprachversion der Code 276 statt z.B. 27 in der Liste eingetragen wurde.

by SoSci Survey (108k points)
selected by s122410
Stimmt, genau das war es! Vielen Dank, jetzt habe ich das Problem verstanden.

Liebe Grüße
...