Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

+1 vote

Die Items sind alle in einer Frage. Ok Also Addiere ich erstmal alle Items Zusammen für die 1. Frage und dann berechne ich den Mittelwert.
Leider wird mir bei der Berechnung des Mittelswerts folgender fehler angezeigt :

Debug-Information für $value:
$value = false (boolean)

was bedeutet das ?

in Datenauswertung by s128663 (230 points)
edited by SoSci Survey
Das bedeutet, dass der Fehlercode "false" anstatt einer Zahl gespeichert wurde.

Wie lautet denn der PHP-Code, den Sie verwenden?
Ich verwende folgende Codes :
 $summe=valueSum('PK02');
$value = valueMean('PK02');
debug($value);
Nur zur Sicherheit: Sie haben - bevor Sie die Seite mit dem PHP-Code aufgerufen haben - die Seite mit Frage PK02 ausgefüllt, und der PHP-Code steht nicht (! ) auf derselben Seite wie die Frage? (s. Hinweise zu Funktion value())
Ich habe, den PHP Code auf der Seite des Fragebogens unten in dem Kästchen PHP Code eingetragen.
Auf welcher Seite steht die Frage PK02 und auf welcher Seite steht der PHP-Code?
Der Fragebogen PK02 steht auf der 1. Seite und der PHP Code auch gleich darunter.

1 Answer

0 votes
 
Best answer

Der Fragebogen PK02 steht auf der 1. Seite und der PHP Code auch gleich darunter.

Bitte setzen Sie den PHP-Code auf die folgende Fragebogen-Seite.

Eine Fragebogen-Seite wird jeweils von oben nach unten vollständig abgearbeitet und dann erst an den Browser des Nutzers übermittelt. Das heißt, dass die Funktion valueSum() bei Ihnen bereits aufgerufen wird bevor die Frage PK02 überhaupt beim Teilnehmer angezeigt wurde.

S. dazu auch: Problemlösung bei Filterfragen -> Top 1 und dioe Anleitung zu value(), auf die ich oben bereits verwiesen hatte.

by SoSci Survey (106k points)
selected by s128663
Vielen dank für die Hilfe. Der vorherige Fehlercode ist jetzt weg.
Jetzt wird mir ein neues Fehlercode angezeigt : Im PHP-Code trat ein Fehler auf.
Fehler im Fragebogen: Die PHP-Variable $value wurde verwendet, in diesem PHP-Code aber noch nicht definiert (sie enthält noch keinen Wert).

PHP-Code

002
003 $sum=valueSum('PK02');
004 $mean=valueMean('PK02');
005 debug($value);
006 return 'ok';

Wie muss ich die PHP variable Value definieren ? bzw was für einen wert und wo einfügen.
Sie haben die Variable $mean benannt - entsprechend müsste es auch debug($mean) heißen, um das Ergebnis der Funktion valueMean() anzuzeigen.
Ok verstehe jetzt klappt es vielen dank für ihre Hilfe.

Ich habe noch eine Frage zwecks der Visuellen Darstellung des Mittelwerts mit dem Html code.
Irgendwie zeigt der Pfeil in der Abbildung immer die Mitte an obwohl die Ergebnisse aus dem Test sich unterscheiden.
<!-- Prokrastination -->
<div class="Prokrastination" style="text-align: center">Prokrastination</div>
 
<div style="position: relative">
  <!-- Die Skala liegt im Hintergrund -->
  <div style="margin: 0 auto; width: 400px; height: 25px; background-image:url('ofb://slider.scale.sd-blue400S')">
      <!-- Zur Platzierung der Markierung wird eine Einheit (Bereich 0 bis 1) als Blockelement platziert -->
      <div style="position: absolute; top: -2px; left: 50%; width: 65px; height: 27px">
        <!-- Die eigentliche Markierung wird an der richtigen Stelle eingefügt -->
        <img src="ofb://slider.button.rhomb" alt="" style="position: absolute; left: MWProkrastanation; margin-left: -8px" />
      </div>
  </div>
</div>
> Ich habe noch eine Frage zwecks der Visuellen Darstellung des Mittelwerts mit dem Html code.

Ich schlage vor, dass wir das - der Übersichtlichkeit halber - in einer neuen Frage klären.

Bitte posten Sie dort neben dem HTML-Code auch was die Debug-Information anzeigt und vielleicht einen Pretest-Link zu der Seite.

Spontan sehe ich in Ihrem Code hier einen Fehler:

> style="position: absolute; left: MWProkrastanation;

Dort muss hinter dem left: ein Platzhalter kommen.
...