0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s130394 (110 points)
edited by SoSci Survey

Hallo,

ich möchte eine bestimmte Anzahl zufälliger Bilder bewerten lassen, zu denen immer die gleichen Fragen gestellt werden. Ich habe deshalb eine Frage Zufallsgenerator (B001) erstellt, in der ich 3 Bilder als Zettel eingetragen habe, von denen 2 gezogen werden sollen.
Darunter habe ich dann einen PHP-Code gesetzt, sodass die Seite mit einem je anderen Bild wiederholt wird, also per loopPage. Der Code sieht folgendermaßen aus:

$i = loopPage(2);
$varID = 'B110x'.sprintf('%02d', $i + 1);
$img = value($varID, 'label');
html('
  <div style="margin: 3em; text-align: center">
    <img src="'.$img.'" alt="" />
  </div>
');

Mein Problem ist nun, dass bei der Wiederholung der Seite mit dem zweiten Zettel die Antworten der Seite mit dem ersten Zettel bestehen bleiben. Da dies bei den Teilnehmern dazu verleiten würde, die gleichen Antworten beizubehalten wäre es wichtig, dass die Antworten quasi wieder auf null stehen. Ist das irgendwie machbar?

Vielen Dank vorab!!

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (309k points)

Wenn Sie eine Frage mehrfach anzeigen möchten, dann legen Sie diese bitte im Fragenkatalog mehrfach an (oder eine Frage mit mehreren Items, wenn Sie nur ein Item erheben). Ihr PHP-Code muss dann dafür sorgen, dass die zum gezogenen Stimulus passende Frage angezeigt wird. Sonst bekommen Sie bei der Auswertung u.U. größere Probleme. Dies gilt allerdings nur, wenn Sie nur eine relative kleine Anzahl Stimuli haben, aus denen Sie ziehen.

Wenn Sie aus einem großen Pool von Stimuli ziehen, sind Multi-Level Fragebögen (dann nur mit einer Kopie der Frage) die bessere Lösung. Damit bekommen Sie eine Datenzeile pro Bewertung.

Hier empfehle ich dringend, vorab die gewünschte Datenstruktur zu klären. Die technische Umsetzung ist dann erst Schritt 2.

by s130394 (110 points)
Danke für die Antwort! Ich glaube aber, das trifft nicht ganz mein Problem...
Erstmal ist mir aufgefallen, dass ich in meiner Beschreibung B001 geschrieben habe, richtig ist aber eigentlich -wie im Code-  B110, sorry für den Fehler.

Ich habe insgesamt 3 Bilder, zu jedem Bild sollen die exakt gleichen Fragen gestellt werden, ich will also nicht einfach nur eine Frage wiederholen, sondern pro Bild alle Fragen wiederholen. Von den drei Bildern sollen aber nur zwei zufällig pro Teilnehmer ausgewähl werden. Mit dem oben stehenden Code funktioniert das im Grunde auch, nur werden eben alle Antworten vom ersten zufälligen  Bild für das zweite zufällige Bild übernommen. Das widerum führt zu dem oben beschrieben Problem, dass die Teilnehmer die Antworten so möglicherweise einfach stehen lassen würden. Wie kann ich also die Übernahme der voherigen Antworten verhindern? Oder wäre es besser, pro Bild eine Seite inklusive Fragen anzulegen und dann die Seiten zufällig auszuwählen?
by SoSci Survey (309k points)
> Von den drei Bildern sollen aber nur zwei zufällig pro Teilnehmer ausgewähl werden ... pro Bild alle Fragen wiederholen

In diesem Fall legen Sie bitte die Fragen in eine Rubrik und kopieren Sie diese Rubrik 2-mal. Einmal für jedes Bild. Einfach über Herunterladen der Rubrik als XML-Datei und anschließend Import ins Projekt.

Jetzt müssen Sie nur noch dafür sorgen, dass bei jedem Bild die Fragen aus der richtigen Rubrik gezogen werden. Das könnte (wenn Ihre Rubriken R1, R2 und R3 heißen) wie folgt aussehen:

$i = loopPage(2);
$varID = 'B110x'.sprintf('%02d', $i + 1);
$img = value($varID, 'label');
html('
  <div style="margin: 3em; text-align: center">
    <img src="'.$img.'" alt="" />
  </div>
');

$rubrik = 'R'.$i;
question(id($rubrik, 1));
question(id($rubrik, 2));
question(id($rubrik, 3));

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...