0 votes
in SoSci Survey (dt.) by s027767 (235 points)

Liebes SosciSurvey-Team

Ich möchte gerne zwei Begriffe, die in Texteingabefeldern eingegeben wurden, mit Hilfe einer Serienmail verschicken. Mir ist nur nicht ganz klar, wie ich die custom-Platzhalter verwenden soll.

Im Fragebogen habe ich folgendes geschrieben:

//Wert der Variable als PHP-Variable abspeichern
$ab1 = value('AB01_01');
$ab2 = value('AB02_01');

//Platzhalter erzeugen? (Hatte ich auch versucht, dann aber gelassen
replace('%ab1%', $ab1);
replace('%ab2%', $ab2);

mailResume('TAYZF74N88', 1, ['%ab1%', '%ab2%']);  
//oder ohne vorher erzeugte Platzhalter
//mailResume('TAYZF74N88', 1, ['$ab1', '$ab2']);

In der Serienmail habe ich es dann über %ab1% und %ab2% versucht.
Das %custom1% etc. habe ich noch nicht ganz verstanden, wie man das anwenden soll. Könnten Sie mir da einen Tipp geben?

Herzlichen Dank und viele Grüsse

1 Answer

0 votes
by SoSci Survey (309k points)

Verwenden Sie in der Serienmail bitte einmal die Platzhalter %custom1% und %custom2% und geben Sie die Werte nicht als Array, sondern als getrennte Parmeter an:

mailResume('TAYZF74N88', 1, 0, $ab1, $ab2);  

Der dritte Parameter (0) ist der Versand-Zeitpunkt - in diesem Beispiel also sofort.

Willkommen im Online-Support von SoSci Survey.

Hier bekommen Sie schnelle und fundierte Antworten von anderen Projektleitern und direkt von SoSci Survey.

→ Eine Frage stellen


Welcome to the SoSci Survey online support.

Simply ask a question to quickly get answers from other professionals, and directly from SoSci Survey.

→ Ask a Question

...